20. Kölner Theaternacht – Nacht der darstellenden Künste

THEATER 509 – BÜRGERHAUS STOLLWERCK – Dreikönigenstr. 23, 50678 Köln

24.09.22 – 20 Uhr 20. Kölner Theaternacht – Nacht der darstellenden Künste

20:00 | 22:30 Uhr
Constanze Backes mit Felix Janosa Ausschnitte aus „Ist das Kultur oder kann das weg?“
…ist ein turbulentes Comedy-Programm, in dem nicht nur kompetent gelacht, sondern auch kompetent gesungen wird.
https://www.constanze-backes.de/

20:30 | 23:00 Uhr
Patricia Lürmann Ausschnitte aus „Flucht nach vorn“
Das erste Soloprogramm einer mutigen Künstlerin für ein mutiges Publikum.
https://de-de.facebook.com/Patricia.Luermann

21:00 | 23:30 Uhr
Fee Badenius Ausschnitte aus „SOLO“
Ein Abend, der lustig und poetisch, musikalisch und sprachverliebt zugleich in die Gedankenwelt der Liedermacherin Fee Badenius einführt und an dem selbst langjährige Fans noch Neues entdecken können.

21:30 | 24:00 Uhr
Sabine Domogala Ausschnitte aus „Endlich alles!“
Nichts ist unmöglich, nichts wird Sie mehr aufhalten, denn die mehrfach erleuchtete Lichtgestalt der internationalen Coaching-Szene Sabine Domogala präsentiert: die All-inclusive-Glücksformel!
Highend Strategien und Hammer-Lösungen! Maßnahmen mit Wirkung!

22:00 | 24:30 Uhr
Marc Breuer Ausschnitte aus „Traumtypen“
Marc Breuer macht sich auf die Suche nach diesen „neuen Männern“. Authentischen Spezialexemplaren, die ihren orientierungslosen Geschlechtsgenossen den Weg in die richtige Richtung weisen können.
www.marcbreuer.de

25 Euro – VVK nur über Köln-Ticket