Liebe Meschenicher und in Meschenich Aktive,

auch wir haben uns der derzeitigen Situation angepasst und sind nicht mehr im Büro anzutreffen.

Das Quartiersmanagement ist

denn:

Das Starke Veedel Büro Meschenich ist online gegangen: www.starke-veedel-meschenich.de

Auf der Seite sind bereitgestellt:

Wir versuchen es möglichst interaktiv zu gestalten, um gerade jetzt einen Austausch zu ermöglichen.

Weitere Informationen gibt es natürlich auch weiterhin über die Sozialen Medien.

Aktuell haben wir folgenden Aufruf gestartet: Malaktion für Kinder in Corona-Zeiten.

Für den 28.3. hatte wir ursprünglich einen Quartiersspaziergang durch Meschenich geplant, bei dem auch einige Akteure aus dem Ort unterstützt hätten. Danke noch einmal dafür. Dieser kann derzeit natürlich derzeit nicht in dieser Form durchgeführt werden.

WIR BLEIBEN ZUHAUSE! Dennoch werden wir einige Informationen, die wir an den Stationen teilen wollten, ab Samstag über die Website zur Verfügung stellen und zum Austausch einladen.

Je nach Veränderung der Situation, werden wir dann schrittweise wieder nach Draußen gehen und hoffentlich spätestens im Herbst den gemeinsam Spaziergang nachholen.

Mit Blick auf den Verfügungsfonds bedarf es natürlich einiger Anpassungen. Veranstaltungen zu planen scheint derzeit schwierig, dennoch möchte ich dazu ermutigen, auch in diesen Zeiten – oder gerade in diesen Zeiten –  die Möglichkeit der Beantragung zu nutzen.

Was lernen wir die Tage über unsere Nachbarschaft, über Solidarität und Zusammenhalt? Was kann man daraus für Projekte und Ideen entwickeln? Wie können Menschen nach langer räumlicher Distanz wieder zusammen gebracht werden?

Die nächsten Antragsfristen sind am 31.3. und dann wieder am 15.5.

Vielleicht kann/muss diese Krise auch als Chance genutzt werden ….

Ich würde mich freuen, wenn diese Informationen über die Netzwerke geteilt werden und wünsche allen, die gerade routieren und engagiert arbeiten viel Kraft.

BLEIBEN SIE/BLEIBT ALLE GESUND!

Freundliche Grüße

Verena Aurbek