Bei strahlendem Sonnenschein, leuchtete die Zahl 5 groß an der Weißer Straße Ecke Grüngürtel Straße, denn Sonja Pulheim hatte zum Jubiläum und zum Tag der offenen Tür geladen.

Hund, Katze, Maus, ein Chinchilla und sogar ein Vogel kamen, um Sonja Pulheim zu gratulieren.

Stolz präsentiert das komplett anwesende Team, welches aus 5 Ärztinnen, 5 Tiermedizinischen Fachangestellte und 4 Auszubildenden besteht die neuen Räume.

5 Räume sind dazu gekommen. Neben einer Kardiologie, einem Dentalbereich und einer weiteren OP- Zone, wurde die Technik des gesamten Hauses auf den neusten Stand gebracht.

5 neue Bereiche wurden erschlossen und den zahlreichen Besuchern gezeigt. Neben der Basisversorgung und der Prophylaxe, bietet das Team ein hohes Fachwissen im Bereich der Chirurgie, Dermatologie,Innere Medizin und Orthopaedie.

„Wir sind in den Jahren so gewachsen, das wir uns einfach vergrößern mussten“, so Sonja Pulheim ganz bescheiden.

Das sich Ihre Patienten und Tierhalter mitfreuen und für die Neuentwicklung interessierten, zeigte ganz klar die Fülle in allen Räumlichkeiten. Überall wieselten die Besucher durch die Räume, schauten ganz neugierig überall hinein und ließen sich alles genaustens erklären.

Selbst für die kleinen Besucher, war alles vorbereitet, sie konnten an Winni dem gefleckten Stofftier, Tierarzt spielen. So wurde das Herz angehört, die Kniescheibe erklopft, die Ohren betrachtet und schwerwiegende Operationen durch geführt. Zur Belohnung des Erfolgs gab es dann Gummibärchen und Limonade.

Für die tierischen Besucher war natürlich auch vorgesorgt, eine professionelle Tierfotografin lichtete, auf Wunsch, ALLE in einem extra aufgebauten kleinen Fotostudio ab.

Alles in allem, war der Tag der offenen Tür für ALLE ein voller Erfolg.

Weitere Informationen unter www.tierarztpraxis-pulheim.de