LITERAMUS e.V. atmet auf ….. Lockdown adé – jetzt planen wir wahrhaftig unserer erstes Event in der Stadtteilbibliothek Rodenkirchen. Zwar ist es noch keine öffentliche Veranstaltung, aber ein internes Highlight für den Verein, das wir gebührend feiern am Mittwoch, 14. Juli 2021 um 17:00 Uhr.

LITERAMUS – GEWINNEREHRUNG

Stadtteilbibliothek Rodenkirchen Schillingsrotterstr. 38.

Sie sind herzlich eingeladen ! Allerdings: vorherige Anmeldung – immer noch – erforderlich!

Bitte tun Sie das bis spätestens 07. Juli 2021 unter: literamus.rodenkirchen@gmail.com

Darum geht es:1. LITERAMUS hat in den Monaten Februar bis Mai 2021 seine Mitglieder zu insgesamt 13 Autorenrätselneingeladen. Immer ging es darum, anhand kleiner Geschichten einen Kölner Autor, eine Kölner Autorin zu erraten und bestimmte Fragen zu seiner/ ihrer Vita zu beantworten. Bei jeder Rätselrunde wurden 3 Gewinner:innen gezogen und zum Schluss drei Hauptgewinner:innen.  

Am 14. Juli 2021 treffen sich alle Teilnehmer:innen zur feierlichen Siegerehrung mit Preisen für alle Gewinner:innen.2. Im Programmverlauf tauchen noch weitere Gewinner auf: Wir hatten um Texte gebeten – unter der Einbindung von 7 vorgegebenen Worten. Wie viele literarische Beiträge eingehen, können wir noch nicht endgültig absehen, aber eines steht fest: Die Autoren und Autorinnen, die ausgewählt werden, lesen ihre Texte selbst. 

Mann wird staunen ! Frau auch !3. Die Veranstaltung bekommt zudem eine rhythmisch-musikalische Note von Wolfgang Behrendt am Flügel.Der leidenschaftliche Jazzmusiker und Vorsitzende der Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen tritt für LITERAMUS e.V. aus Corona-Solidarität ganz ohne Gage auf ! Allerdings hofft er auf Spenden für die OSK (Offene Schule Köln), die grade auf dem Sürther Feld gebaut wird; zur Eröffnung im nächsten Jahr soll nämlich dort ein Spenden-Flügel stehen……4.  

Und das zum Schluss:

+ Unter den Preisen, die am 14.7. verliehen werden, sind drei signierteLithografien von Gerda Laufenberg, Malerin und erste Vorsitzende LITERAMUS e.V.

+ Frühere Corona-Aktion: Videos mit unseren Buchvorstellungen auf Youtube (immer noch zu sehen).

Diese Aktion und das Autorenrätsel wurden getragen von den LITERAMUSEN Inge Kahlix und Erik Tomala und etlichen literamusischen Helferlein im Background. Ohne die läuft bei uns gar nichts !

(Text: Michaela Baiat / Pressestelle LITERAMUS)