Die Gemeinde am Südkreuz informiert:

Begehbarer Adventskalender
Liebe Freunde der Adventsfenster, wir haben in den vergangenen Wochen einige Anfragen zu den Adventsfenstern bekommen

Neustart
Leider konnten wir die Fenster im vergangenen Jahr aus bekannten Gründen nicht durchführen und haben nur einen Online-Adventskalender gestalten können. Auch wenn Corona unser Leben immer noch beeinflusst, wollen wir in diesem Jahr die Fenster wieder organisieren und einen Neustart wagen. Kurz zur Erinnerung eine Beschreibung wie der Abend eines Adventsfensters abläuft:
• Die Gäste sammeln sich vor dem Fenster im Freien, egal bei welcher Witterung.
• Um 18:00 Uhr wird das geschmückte Fenster geöffnet.
• Es wird ein Impuls zum Advent vorgetragen (z. B. in Form von Musik, Geschichte, Gesang, Gedicht).
• Anschließend gibt es ein gemütliches Beisammensein vor dem Fenster mit Glühwein/Kakao und Gebäck.
• Die Gäste verabschieden sich mit ihrem Eintrag im Gästebuch des begehbaren Adventskalenders.
• …alle haben einen schönen Abend im Advent!
Wer also in der kommenden Adventszeit ein Fenster übernehmen möchte, melde sich bitte unter service@am-suedkreuz-koeln.de bzw. 38 34 00.
Bitte melden Sie sich/meldet Euch zahlreich und leitet die Mail an interessierte Menschen weiter. Sonja Nikodem und Daniela Mainz

Weitere Informationen unter: https://www.am-suedkreuz-koeln.de/aktuelles/news/Begehbarer-Adventskalender-00003/