Altersgerechter Umbau, nutze den Investitionszuschuss

Jetzt geht es in den Zieleinlauf, bis Ende des Jahres werden altersgerechte Umbauten nämlich noch unterstützt. Wollen Sie jetzt vorausschauend umbauen und möchten Ihr Zuhause komfortabel und barrierefrei machen, dann denken Sie an die KFW-Zuschüsse und Kredite. Bis zu 6.250 Euro sind als Zuschuss möglich und im Kreditwesen können sogar bis 50.000 Euro für Bäder, Einbruchschutz und barrierefreie Umbauten mit überschaubaren effektiven Jahreszinsen ermöglicht werden. Das ganz ist unabhängig vom Alter. Privatpersonen, Eigentümer, Mieter oder Wohnungseigentümergemeinschaften, alle können die KFW mit einbeziehen. Ein Blick auf die KFW- Seite im Netz lohnt sich auf jeden Fall, auch wissen gute Fachunternehmen darüber Bescheid und natürlich die Hausbank. Manche Steuerberater bieten dazu Kundeninformationsabende an. Wir, im Unternehmernetzwerk, möchten das auch einmal zum Thema machen, denn Fördergelder können mehr Menschen bekommen als gedacht, man muss es nur wissen.