Ingo Mendel berichtet:

Nachdem am 29.11.2017 das zweite Basketballspiel der U 14 Mädchen von den RheinStars krankheitsbedingt abgesagt wurde, erfolgte am 10.12. das Rückspiel der BG Köln (TV Rodenkirchen) gegen die DJK Köln-Nord 2. Anfänglich hatten die Rodenkirchener Mädchen etwas Schwierigkeiten in das Spiel zu finden, leisteten sich einige Ballverluste und trafen manche ihrer Würfe nicht. Jedoch kehrte mit zunehmender Spieldauer das Selbstvertrauen der Spielerinnen zurück und es konnten aus einer soliden Verteidigungsleistung heraus etliche Ballgewinne verzeichnet werden. Nach der Pause spielten die Spielerinnen im dritten und vierten Viertel mannschaftlich noch geschlossener und legten ein gutes Verhalten bei den defensiven und offensiven Rebounds an den Tag. Im schnellen Übergangsspiel von der Verteidigung in die Offensive konnten einige sehenswerte Schnellangriffe mit guten Passkombinationen erfolgreich per Korbleger abgeschlossen werden. Und so fiel zur Freude des Trainergespanns Hikmet Dalgic und Ingo Mendel am Ende der Heimsieg recht deutlich mit 82 : 29 aus. Die Score Ergebnisse im Einzelnen: Cecylia Dalgic (28 Punkte), Helene Hasselbach (16), Lenja Kuhn (16), Julia Mendel (6), Sophie Bliweniz (10), Julia Kubern, Fatima Benkocklou (6), Sara Gemein.

Ingo Mendel