Bienentag in Finkens Garten

Der Kölner Imkerverein von 1882 e.V. feiert seinen 09. Bienentag am 08.05.2022 in Finkens Garten. Deshalb stehen allen großen, kleinen und ganz kleinen Besuchern die Türen in der Zeit von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr offen, um den Tag im wunderschönen Finkens Garten zu verbringen und die Vielfalt der Bienenwelt zu feiern.
Neben Aktionen für alle kleinen Gäste, gibt es viele weitere Informationen zum Thema Imkerei sowie Wildbienen- und Insektenschutz.
Im Programm stehen u.a. die „Wohnungsbesichtigungen“ bei den Honigbienen und Vorträge zu unseren heimischen Wildbienen.
Und um unsere vielen, wilden Bienen zu schützen, werden gemeinsam Wildbienenhotels gebaut. Eine von Finkens Garten eingerichtete Pflanzenbörse bietet Saatgut sowie Pflanzen an, die unseren kleinen Schützlingen helfen und erworben werden können.
Des Weiteren sind Ansprechpartner für Schul- und Projektimkerei vertreten, die mit spannenden Ideen das Leben der Honigbienen und den Schutz von Wildbienen auf, an und neben Schulen und anderen Flächen ermöglicht.
Neben der Verkostung des „flüssigen Golds“, wird natürlich auch für das weitere leibliche Wohl gesorgt. Aus diesem Grund werden neben Kuchen und fair gehandeltem Kaffee aus dem Weltladen auch herzhafte Speisen sowie kalte erfrischende Getränke angeboten.
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.
Treffpunkt ist das Bienenhaus im Naturerlebnisgarten Finkens Garten Friedrich-Ebert-Straße 49
50996 Köln (Rodenkirchen)
Dieser ist mit den KVB Straßenbahnlinien 16 & 17, Buslinien 130 & 135 (Haltestelle Rodenkirchen), Buslinie 131 (Haltestelle Konrad-Adenauer-Straße) zu erreichen. www.finkens-garten.de
(Text: Meike Thoma -für den Kölner Imkerverein von 1882 e.V.)