Der Verlust eines nahestehenden Menschen ist für die Hinterbliebenen mit einer besonders schwierigen Zeit verbunden. Emotional können wir uns darauf nicht vorbereiten, unabhängig davon, ob der Eintritt des Todes absehbar oder unerwartet erfolgt.

Für mich ist es wichtig, nicht nur als Berater für die Menschen da zu sein, sondern auch als Begleiter und Mensch. Diese Verantwortung trage ich gerne und mit viel Herzblut, denn für mich ist mein Beruf meine Berufung.

Die Vergänglichkeit schließt unseren Lebenskreis. Individuelle Trauerprozesse brauchen ihre Entfaltung. Ein persönlicher Abschied ist ein wichtiger Schritt für die, die bleiben. Wir unterstützen das kreative Engagement im Familien- oder Freundeskreis, um die Zeremonie besonders zu gestalten.

Viele Fragen entstehen oft erst in der Zeit nach der Beisetzung. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch dann mit Rat und Hilfestellungen zur Seite.

Ihr
Michael Brodesser
Bestattermeister

Qualität seit drei Generationen

Wir sind ein Familienunternehmen in dritter Generation mit Sitz im Kölner Stadtteil Weiß. Bereits meine Großeltern haben sich mit Fürsorge dafür eingesetzt, die Hinterbliebenen optimal zu entlasten, um ihnen genügend Raum für ihre Trauer zu ermöglichen. Meine Eltern haben diese Tradition fortgesetzt und sind auch heute noch wichtige Ansprechpartner für die Angehörigen. In unserem Hause unterstützen wir uns in allen Bereichen gegenseitig. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sind für uns selbstverständlich

 

Bestattungshaus Brodesser oHG
Friedhelm und Michael Brodesser

Auf der Ruhr 84
50999 Köln (Weiß)

Weitere Informationen unter Bestattungen Brodesser