Aufgrund einer Fahrbahnsanierung muss die Ringstraße in Rodenkirchen an den Samstagen des 12. Juni und des 19. Juni für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Deshalb werden die Busse der Linie 130 an beiden Tagen im Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen „Rodenkirchen Bahnhof“ und „Friedhof Rodenkirchen“ umgeleitet.
In Fahrtrichtung Universität wird die Haltestelle „Rotdornweg“ auf die Sürther Straße vor Haus Nr. 83 verlegt. An der Haltestelle „Rodenkirchen Bahnhof“ wird der Bussteig D auf der Maternusstraße angefahren.
In Fahrtrichtung Sürth werden alle regulären Bushaltestellen bedient.

(Text: Kölner Verkehrs-Betriebe AG STA)