Die Gewürzapotheke

Unser Gewürzseminar „Gewürzapotheke“ ist ein neues Seminar für alle, die sich mit den heilenden Wirkungen von Gewürzen auseinandersetzen möchten.

In diesem Seminar wird eine Auswahl verschiedenster Gewürze vorgestellt. Im Vordergrund steht dabei die gesundheitliche Auswirkung der Gewürze auf den menschlichen Körper.

Mit Hilfe der passenden Gewürze können wir tagtäglich selbst für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden sorgen.

Beispiele sind:

  • kreislaufsteigernde Gewürze
  • beruhigende und harmonisierende Gewürze
  • stimmungsaufhellende Gewürze
  • immunsystemunterstützende Gewürze
  • blutzuckersenkende Gewürze
  • verdauungsfördernde Gewürze

 

Möchten Sie weitere Informationen wann und wo solche Seminare sind, klicken Sie hier auf www.safran-gewuerzbasar.de

„Drink doch ene met“ … Kaffee, Kakao, Tee…

Wer im Carmelädchen auf der Bonner Straße 80 einkehrt, genießt ausschließlich hausgemachte Köstlichkeiten aus frischen, saisonalen Produkten aus unserer Region und kann zusätzlich zum eigenen Verzehr noch einen Kaffee oder ein Stück Kuchen für jemanden mitkaufen, der sich einen solchen kleinen Luxus im Alltag normalerweise nicht leisten kann. Das Gutschein-Kärtchen kommt dann an die Wäscheleine über dem roten Sofa und jeder der gerne möchte, aber nicht kann, darf sich bedienen. Darauf stehen Dinge wie „Gutschein für einen Milchkaffee“ oder „für eine Tasse Café Creme und ein Stück Käsekuchen. Lass es dir schmecken!“ Bedürftige Menschen können im Café einfach Platz nehmen und mit einer Karte der Wand bezahlen. Eine Seniorin (87) nutzt es regelmäßig „wissen Sie, am Anfang konnte ich es garnicht glauben, das mich wildfremde Menschen zu einem Kaffee einladen bis mich Frau Gilles darauf ansprach. Ich genieße es sehr. Manchmal kommt Carmen und bietet mir sogar frisch gebackenen Kuchen an.“ Inhaberin Carmen Gilles kennt die alte Dame schon lange „ früher kam Sie öfter, heute reicht ihre Rente oft nur knapp für einen Monat, mehr Medikamentengeld haben ihr den Besuch oft unmöglich gemacht. Heute sitzt sie wieder öfter hier und ist ein gern gesehener Gast.“ Carmen Gilles merkt schnell, wer den Blick zur Wand sucht, diskret zieht sie dann ein Kärtchen ab und legt es still dem Gast neben die Speisekarte. „Oft werde ich auch still gefragt, gerade wenn es neben einem Kaffee auch um eine Mahlzeit geht.“ Das Carmelädchen ist von 10-18 Uhr geöffnet außer Dienstag und Mittwoch. Auf https://carmelaedchen.de finden Sie alles was das Carmelädchen bietet.

Dips und andere kleine Köstlichkeiten

Leckere Dips kommen bei einem Buffet oder einem gemütlichen Abend immer gut an. Die Zubereitung ist mit wenigen Kniffen ein Kinderspiel und es lassen sich leicht die unterschiedlichsten Kreationen erstellen. Mit verschiedenen Gewürzen kombiniert schmecken Dips besonders lecker. Gerade wenn es schnell gehen soll, bieten sich Dips an. Lassen Sie sich überraschen, wie man Dips zubereitet und auf leichte Art Genießen kann. Natürlich können Sie auch verschiedene Dips probieren. Dazu reichen wir Getränke.

Möchten Sie weitere Informationen wann und wo solche Seminare sind, klicken Sie hier auf www.safran-gewuerzbasar.de

 

Wir sind migori, der erste Unverpackt-Laden in der Kölner Südstadt. Der Umwelt zuliebe und für mehr Freude am täglichen Einkauf verzichten wir auf überflüssige Einwegverpackungen. In unserem großem Sortiment findest du die wichtigsten Dinge für deinen täglichen Bedarf – abfüllen, abwiegen, grammgenau abrechnen.

Wir arbeiten bevorzugt mit Erzeugern und Manufakturen aus Köln und der Region zusammen. Der Großteil unserer Produkte hat Bioqualität. Uns ist der enge, persönliche Kontakt und die Vertrauenswürdigkeit unserer Partner jedoch wichtiger als (teure) Zertifikate und Gütesiegel. Wenn du Fragen zu unseren Produkten und Partnern hast, beraten wir dich gerne!

Über 16 Millionen Tonnen Verpackungen wandern hierzulande jährlich in den Müll. Der Löwenanteil davon ist Plastik, ein energieaufwendig hergestelltes Erdölprodukt. Selbst in Deutschland wird nur ein kleiner Teil davon recycelt. Plastikmüll bleibt über Jahrhunderte unzersetzt und belastet die Umwelt langfristig – mit negativen Folgen an Land und in den Ozeanen.

Bei migori ist verpackungsfreies Einkaufen deshalb die logische Fortführung des Biogedankens – es geht um Nachhaltigkeit und Umweltschutz durch die Vermeidung unnötigen Plastikmülls. Unverpackt einkaufen macht außerdem viel mehr Spaß als die gewöhnliche Einkaufstour im Supermarkt. Nur Obst und Gemüse kannst du unkompliziert plastikfrei auf dem Wochen- oder im Biosupermarkt bekommen, alles andere jedoch nicht.

Darum haben wir mit einem breiten Sortiment unverpackter Produkte migori in der Kölner Südstadt eröffnet. Schau doch mal rein und erlebe diese neue Art des nachhaltigen Einkaufs.

Wir freuen uns auf dich!

Weitere Infos findest du auf unserer Hompage: https://migori.de/

Leichte, haltbare Rubs, frische Saucen, verblüffende Marinaden, Chutneys, Pestos und Buttervariationen..

Raffiniert , modern inspiriert wie Partytauglich. Rezepturen, die rasch mit wenigen Handgriffen in den Alltag eingebaut werden können und selbstverständlich werden.

Freuen Sie sich auf ein feines Aromen Puzzle!

Möchten Sie weitere Informationen wann und wo solche Seminare sind, klicken Sie hier auf www.safran-gewuerzbasar.de

 

Stars wie Starters, stark genug für eine Hauptrolle: wenn Rot auf Grün, zart auf knackig, warm auf kalt trifft, ist Erfolg garantiert!

Echte „Gaumenschmeichler“ – aus einfachen Rezepten, mit ein paar frischen Ideen, etwas Besonderes zaubern. Mal deftig, mal fein, mal exotisch, mal bodenständig, aber mit raffinierten Würzaromen (Würzwelten) aus dem Hause SAFRAN und ganz wichtig:  … immer eine Prise Familiengeheimnis!

Für diese Genussreise brauchen Sie keine Koffer zu packen, mit diesen leicht zuzubereitenden Appetit Häppchen schmeckt`s auch zu Hause wie im Urlaub!

Lassen Sie sich verführen bei einem Glas Wein, sinnenfrohen Gesprächen und Austausch. Ihre nächste Einladung ist gut vorbereitet, ungewöhnlich, wie schnell gemacht.

Möchten Sie weitere Informationen wann und wo solche Seminare sind, klicken Sie hier auf www.safran-gewuerzbasar.de

„Die kleine Gewürzführung“

Beginn: 11 Uhr, Dauer ca. 1,5 Stunden, inkl. Minztee, Wasser und Gewürzdips

Unkostenbeitrag 15 €

  • in 1,5 Stunden möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick in das „Gewürzleben“ geben.
  • Wir stellen Ihnen diverse Gewürze, mit Anregungen und Rezepten für die Anwendung in der Küche vor. Hierbei möchten wir auch Ihre Nase und Ihren Geschmacksnerv ein wenig schulen.
  • Gewürzdips, die schnellen Allrounder für Partys, Grillfeiern etc.

werden schnell angerührt und mit einem Minztee in der Runde verköstigt. einfach lecker!!

  • Für uns ein großes Anliegen, Tipps und Tricks für die richtige Lagerung Ihrer Gewürze, damit Sie lange Freude dran haben.
  • Was ist das teuerste Gewürz der Welt???? Richtig, Safran!

Aber warum???? und wie wird es eigentlich richtig angewendet??

Möchten Sie weitere Informationen wann und wo solche Seminare sind, klicken Sie hier auf www.safran-gewuerzbasar.de