Es wird kalt- sehr kalt- Wenn Sie jemanden sehen, der im Freien schläft und Hilfe benötigt, rufen Sie bitte die Kölner Kälte-Hotline an. Die Nummer ist rund um die Uhr besetzt 0221- 475 555 45

So Freunde.
Jetzt habe ich den ganzen Tag eingekauft, Gänse gebacken, Rotkohl, Maronen, Saucen, Grünkohl gekocht. Apfelkompott gemacht. Kartoffeln gekocht und gepellt. Zwiebeln gepellt und gehackt. Und, und, und….
Will sagen: ab morgen Quetsch to go! Mit kleiner Karte, aber ALLES selbstgemacht.
Ausser Senf. Den kaufe ich so.
Von Di. bis So. 17 bis 20Uhr stehe ICH gerne für Euch am Herd.
LG Heiko.

Brauhaus Quetsch Hauptstraße 7, 50996 Köln

Da wir nicht davon ausgehen, dass die Restaurants Weihnachten öffnen dürfen, werden wir unseren HÖHNs@home Abholservice haben.
Abgeholt werden kann an Heiligabend, 1. und 2. Feiertag jeweils von 11h bis 15h.
www.hoehns-restaurant.de
Bleiben Sie gesund 🍀

Liebe Gäste,
ob und wann wir wieder öffnen können, steht noch in den Sternen. An Ende November glauben wir alle nicht mehr. Mit viel Glück wird es Mitte Dezember. Und für den Fall, daß auch dann keine Öffnung der Restaurants stattfindet, werden wir Weihnachten und Silvester einen Abholservice haben. In den nächsten Tagen schicke ich Ihnen die entsprechenden Vorschläge. Wenn Sie einen besonderen Wunsch für die Abholung haben – sprechen Sie uns einfach an. Wir werden versuchen, Ihren Wünschen nachzukommen.

Jetzt aber erstmal die ab morgen gültige HÖHNs@home Karte. Wir würden uns sehr freuen, wenn auch für Sie wieder etwas dabei ist.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellungen.

Liebe Grüße und bleiben Sie gesund

Monika und Klaus Höhn

HÖHNs RESTAURANT

Bonner Strasse 381
50968 Köln

Telefon :0221 3481293

Fax: 0221 3978572

E-Mail:info@hoehns-restaurant.de

Pünktlich zum 1. Advent öffnen wir unsere Türen sonntags von 12-16 Uhr für unser Außer-Haus-Verkauf mit frischen bergischen Waffeln, Glühwein & Co. Verkauf sowohl von der Hauptstr als auch vom Leinpfad.
Auch ist für nächste Woche eine To-Go-Speisekarte in Arbeit, wo Ihr Essen von Dienstag bis Sonntag von 17-20 Uhr abholen könnt (telefonische Vorbestellung erforderlich).
Ganze Gans natürlich auch (mindestens 48 Stunden Vorlaufzeit).
Näheres dazu später

Brauhaus Quetsch -Hauptstraße 7, 50996 Köln Telefon 0221 26036803

Ein Teil von Rodenkirchen ist das moderne Inklusionshotel am Rodenkirchener Bahnhof. Hier ist alles barrierefrei und auf die Sicherheit der Gäste ausgelegt. Darum bietet der Begardenhof zu Weihnachten dieses Jahr einen ganz besonderen Service. Ihr beliebtes Weihnachts- Buffet am ersten und zweiten Weihnachtstag gibt es in diesem Jahr auch als to go. Eine Auswahl der verschiedenen Vorspeisen, diese natürlich schön angerichtet und auf Wunsch sogar mit warmen Komponenten. Im zweiten Gang drei wundervolle Hauptgerichte, diese werden in einer Wärmeschale präsentiert und müssen nur noch einmal in den heimischen Ofen. Als Abschluss gibt selbstverständlich wie immer, die himmlische Weihnachts- Nachspeisen-Variation. „Wir möchten, dass sich unsere Gäste wohl fühlen, das beginnt bei den Übernachtungen in der Festzeit und endet für uns, bei den lieb gewonnenen Traditionen,“ so der Hotelchef Marc Roelofs. Um eine Vorbestellung unter 0221-340820 wird allerdings gebeten, da sie alles frisch zubereiten. www.begardenhof.de

Ab Donnerstag bis Sonntag GULASCH-DRIVE IN „Auf Schelling“ geöffnet: Hausverfeinerter Glühwein, Früh Kölsch, bestes Rindsgulasch & Erbsensuppe aus der Kanone „TO GO“ immer 12-19 ⏰ direkt am Parkplatz der Rodenkirchener Brücke am Rheinufer