Aushilfe im Verkauf auf 450-Euro-Basis gesucht

Wir suchen ab sofort eine(n) Verkäufer/in für unsere Fliesenausstellung (bevorzugt Freitag/Samstag)

Was Sie mitbringen sollten:

 Spaß im Umgang mit Kunden
 Gute Kenntnisse der Deutschen Sprache in Wort und Schrift
 Teamgeist, Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit
 Kenntnisse im Bereich Fliese wären von Vorteil aber nicht Zwingend
 Guten Geschmack für Wohnlichkeit

Was Sie erwartet:

 Beratung von Kunden 
 Angebotserstellung sowie die kaufmännische Abwicklung
 Arbeit mit dem Programm Orga Max
 Ein nettes familiäres Team

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, schicken Sie uns gerne Ihre Bewerbung per Mail zu.

info@fliesen-rodenkirchen.de

 

Fliesen Rodenkirchen GmbH

Bunsenstr. 43

50997 Köln

02236/842623

Ansprechpartner: Dirk Rodenkirchen

 

*** Stellenanzeige***

Die evangelische Philippus-Gemeinde sucht jemanden aus dem Veedel für die Gemeinde und das Veedel!

Zukünftig soll es mehr Veranstaltungen wie den Vortragsabend mit Thomas Frings in der Gemeinde geben.

Dafür sucht die Philippus-Gemeinde einen Veranstaltungsmitarbeiter/in (w,m,d) für eine Teilzeitstelle von 10 Wochenstunden – zunächst befristet für ein Jahr.

Für weitere Infos, siehe  Web-Seite www.raderbergundthal.de

RHEINLAND RAFFINERIE ERWEITERT AUSBILDUNGSANGEBOT

Die Rheinland Raffinerie investiert weiter in die Berufsperspektiven junger Menschen und intensiviert ihre Ausbildungsaktivitäten: Zukünftig können bis zu vier jungen Menschen im Berufsbild „Chemielaborant/Chemielaborantin“ im werkseigenen Bildungszentrum in Wesseling sowie im Labor des Werks Köln-Godorf ausgebildet werden.

Von allen in Deutschlands größter Raffinerie hergestellten Zwischen- und Endprodukten aus der Rohölverarbeitung wird im werkseigenen Labor eine Probe auf die Einhaltung der vorgegebenen Produkteigenschaften (Spezifikationen) hin untersucht. Das sind etwa Produktqualität, Flammpunkt, Siede- und Kälteverlauf oder der Dampfdruck. Erst nach der Freigabe durch das Labor können Produkte ausgeliefert werden. Bis zu 300.000 Proben werden jährlich im Labor der Rheinland Raffinerie analysiert.

Die physikalisch-technische Handhabung der Analysegeräte sowie die analytische und präparative Chemie gehören dabei zu den wesentlichen Qualifikationen der Labormitarbeiter. Darüber hinaus geht es um die chemische Analyse von Abgasen und Abwässern, damit die vorgegeben Umweltauflagen eingehalten werden. „Wir wollen unseren Laborbereich personell stärken und den Nachwuchs hierfür selbst qualifizieren“, erklärt Felicitas Felten-Becker. Für die Ausbildungsleiterin der Rheinland Raffinerie ist klar: „Indem wir in unsere Ausbildung investieren, stärken wir auch nachhaltig unseren Standort.“

Derzeit befinden sich in der Rheinland Raffinerie mehr als 90 junge Frauen und Männer in der Ausbildung als Chemikant/Chemikantin, Industriemechaniker/Industriemechanikerin sowie Elektroniker/Elektronikerin für Automatisierungstechnik ausgebildet. Informationen zu den raffinerietypischen Lehrberufen gibt es im Internet unter www.shell.de/Ausbildung.

Fotot: Shell/ Qualitätscheck für die Produktion: Zukünftig bietet die Rheinland Raffinerie auch die Ausbildung zum Chemielaboranten an.

 

 

 

 

 

Die Weißer Rheinbogen Stiftung sucht auf ehrenamtlicher Basis Unterstützung von einem EDV-Freak. Es geht um unsere Website. Bitte melden unter 02236 62898

 

Willi Esser

Stiftungsvorstand
Weißer Rheinbogen Stiftung

Tel.: 02236 – 6 28 98

www.weisser-rheinbogen-stiftung.de

 

 

 

Wir suchen ab sofort und in Vollzeit einen zuverlässigen und motivierten Service-Mitarbeiter (m/w/d) für die Fahrzeugpflege und Aufbereitung.

Ihre Aufgaben:

• NXT-C High End Quartz Coating (Zertifizierter Installer)
• Young – & Oldimer Aufbereitung
• Fahrzeugaufbereitung
• Fahrzeugpflege
• Polieren
• Keramikversiegelungen
• Innenraumaufbereitung
• Innenraumpflege

Ihr Profil:

• Motivation u. Leistungsbereitschaft
• Kundenorientierung
• Sorgfalt u. Genauigkeit
• Zuverlässigkeit
• Flexibilität
• Führerschein der Klasse B wird vorausgesetzt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung oder rufen Sie direkt vorab telefonisch an!

Ansprechpartner: Herr Georgios Petkopoulos

info@petko-koeln.de | T: 0221 37985171 | Weißer Str. 143-145 | 50999 Köln.
www.petko-koeln.de
PETKO – Autoglas & Fahrzeugpflege

Als langjähriger und etablierter Experte für Autoaufbereitung und Autoglas in Köln geht unser Service über ein reines Aufhübschen von Autos hinaus – Wir bieten Wellness für Ihr Fahrzeuge.

Wir suchen ab sofort eine freundliche und zuverlässige Thekenkraft zwischen 18 und 50 Jahren, für unseren Betrieb auf Minijob Basis.

Du hast Spaß an der Theke und fühlst dich in der Gastgeberrolle wohl, dann melde dich telefonisch bei mir und wir vereinbaren gemeinsam einen Termin zum Vorstellungsgespräch.

Arbeitszeit nach Vereinbarung, späte Abendstunden möglich.
Wir suchen nur ab frühestens 15 Uhr!
Bewerbung bitte telefonisch ab 16 Uhr
0221 80048591

Pina Gliozzo und Antonio Dos Santos

Brauhaus am Kloster
Brühler Straße 108
50968 Köln

Telefon 0221/800 48 59 1
Fax 0221/800 48 59 2
www.brauhausamkloster.de