ONLINE GRILLEVENT MIT KEYNOTE-SPEAKER PHILIP SEMMELROTH – ALS TEAMBUILDING

Im vergangenen Jahr positionierte sich die Kölner Eventagentur Menschen*Emotionen*Erlebnisse mit kontaktlosen und einzigartigen Online-Event-Angeboten für mittelständische Unternehmen. Speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche der Unternehmen zugeschnitten, gelang es Agenturinhaberin Ellen Kamrad gemeinsam mit ihrem Team, Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten zu bieten, um auch in Distanzzeiten wieder näher zueinander zu finden und weiter in einer entspannten, motivierenden Umgebung zu kommunizieren. Dankend nahmen zahlreiche Betriebe die Online-Events an und ermöglichten der Kölner Eventagentur damit einen beachtlichen Erfolg auch in Pandemiezeiten.

AKTIVIEREN SIE DIE MOTIVATION IHRER MITARBEITER – ERHÖHEN SIE IHRE UMSATZZAHLEN

Nun geht Inhaberin Ellen Kamrad gemeinsam mit dem Keynote-Speaker Philip Semmelroth neue Wege in der Online-Kommunikation. Semmelroth gilt als Sales- und Business-Experte. Mit seinen Keynote-Reden zeigt er Unternehmen, wie sie Ihr Unternehmen profitabler machen. Dabei setzt Semmelroth insbesondere auf die Aktivierung und die Motivation der Mitarbeiter*innen. Er arbeitet die einzelnen Persönlichkeitsstärken heraus und weist darauf hin, wie diese zu deutlich gesteigerten Umsatzzahlen genutzt werden können. Semmelroths Fokus liegt dabei nicht auf der Frage, warum manche Dinge so laufen, sondern, wie sie besser laufen können.
Speziell für Unternehmen bündeln Ellen Kamrad und Philip Semmelroth nun ihre Fähigkeiten und bieten eine Kombination aus Motivationskurs und Online Grillevent an – selbstverständlich kein bisschen weniger emotional und aktivierend als ein hautnahes Erlebnis.

Beide sind der Meinung, dass Unternehmer und Führungskräfte schon immer vielen Rollen gerecht werden mussten. Doch niemals zuvor war die Rolle als Psychologe von solch elementarer Bedeutung wie heute. Mitarbeiter im HomeOffice fühlen sich nach über einem Jahr Pandemie isoliert, vermissen die vertrauten Kollegen, können nicht wie gewohnt arbeiten. Nicht monetäre Gehaltsbestandteile wie „gutes Betriebsklima“ sind aktuell kaum – oder gar nicht mehr – wahrnehmbar. Die Motivation des Teams kann – genau jetzt – „angeheizt“ werden.
Semmelroth erklärte: „Losgelöst vom Tagesgeschäft haben wir mit dem Format „Content und Grillen“ eine Möglichkeit geschaffen, mit Ihrem Team ein Seminar zu buchen, das die Kreativität wieder stimuliert, um die aktuell verfügbare Zeit sinnvoll zu nutzen, sich für die Umsatz – Rallye nach der Zwangspause vorzubereiten. Mitarbeiter*innen  sollten genau jetzt motiviert, inspiriert und aktiviert werden“.

MIT PHILIP SEMMELROTH UND ELLEN KAMRAD – EINEN TAG GEMEINSAM ERLEBEN

Das Online-Event findet an einem Tag statt. In kleinen, Gruppen, die ohne Leistungsdruck – den Team-Spirit Ihrer Firma wieder fühlbar machen, erarbeiten die Mitarbeiter*innen zuerst gemeinsam mit Philip Semmelroth, dem passionierten Griller, Vertriebs- und Kommunikationsexperten, wie sie ein „Grillrestaurant“ gründen und Kunden dafür akquirieren. Dieser Teil des Online-Events umfasst ca. drei Stunden.

In dieser Übung lernen Sie,

  • wie Sie eine Firma professionell positionieren müssen
  • wie Sie Kunden für Ihre Produkte- und Dienstleistungen akquirieren
  • wie Sie Presse- und andere Multiplikatoren nutzen, um ohne großes Marketingbudget „Sichtbarkeit und Reichweite“ zu schaffen, um Neugierde zu erzeugen
  • wie Sie Preise richtig kalkulieren und Transaktionskosten optimieren
  • wie Sie Lieferanten finden, evaluieren und Einkaufskonditionen verbessern
  • wie Sie Up- und Cross – Selling Potentiale identifizieren und nutzen

Dies wird nicht nur die Motivation der Mitarbeiter*innen steigern und Erlebnisse sowie Erinnerungen schaffen, sondern auch dazu beitragen, dass neue Gedankengänge entstehen, wie Sie für Ihr tatsächliches Unternehmen Neukunden gewinnen, neue Produkte und Dienstleistungen für Bestandskunden vermarkten und Abläufe profitabler machen.

Dieser positive Effekt wird im Anschluss an das Seminar mit Philip Semmelroth durch ein gemeinsames Online-BBQ-Event verstärkt.

Je nach Wunsch und Teilnehmerzahl wird das Grillmenü individuell erstellt und kann auch um persönliche Geschenke im firmeneigenen CI erweitert werden. Diese EventBOX- wird postalisch im Vorfeld an die Teilnehmer*innen versendet. So geht es nach dem Motivationstraining gemeinsam ran an den Grill.

Unter professioneller Anleitung lernen die Mitarbeiter*innen nicht nur Neues kennen, sondern erhalten zudem zahlreiche Tipps und Tricks. So kann ein motivierender, gewinnbringender und zugleich genussvoller Online-Tag gemeinsam am PC gemütlich ausklingen.

Das Online-BBQ-Event mit Motivationstraining und Keynote-Speaker Philip Semmelroth kann ab sofort exklusiv von Unternehmen über die Kölner Eventagentur Menschen*Emotionen*Erlebnisse gebucht werden. Gerne erstellen Ellen Kamrad und Ihr Team auf Anfrage ein individuelles Angebot.

Wir haben die passenden Veranstaltungs Ideen mit Corona konformer Umsetzung.
Online Genuss und Spaß erleben – Na klar – unsere online Events finden Sie hier:

Als besonderen Erfolg feiert die Kölner Eventmanagerin Ellen Kamrad die von ihrer Eventagentur Menschen*Emotionen*Erlebnisse angebotenen Online-Streaming Events. Seit Beginn der Pandemie baute Kamrad gemeinsam mit ihrem Team und zahlreichen Profis aus diversen Bereichen eine beachtliche Menge an unterschiedlichen Online-Events auf. Von Tasting-Events rund um Weine, Gin, Käse, Kaffee bis hin zu Online-Events rund um das Thema Grillen und Kochen bietet die Eventagentur zahlreiche Online-Events für mittelständische Unternehmen an.

KONTAKTLOS NEUES ERLEBEN – KOCHEN UND GENIESSEN VERBINDET

Besonders hohes Interesse fanden dabei die Online-Veranstaltungen rund um das Kochen und Grillen. „Die Menschen sehnen sich nach gemeinsamen Erlebnissen“, erklärt Kamrad. „Zusammen zu kochen oder zu grillen, verbindet Teams und ermöglicht es auch im Online-Stream wieder Zeit miteinander zu verbringen.“ Um diese Erlebnisse dauerhaft sowohl als Online-Event wie auch als Hybrid- oder Live-Veranstaltung anbieten zu können, schloss Ellen Kamrad nun eine Kooperation mit der Kölner Taste Academy Cologne ab.

Die Taste Academy Cologne im Kölner Stadtteil Ehrenfeld bietet alles, was sich das Koch- und Genussherz wünscht. Die Loft-Halle bietet industriellen Charme und fasst je nach Nutzung und Veranstaltung bis zu 40 Personen – mit der Außenfläche auch mehr. Die hochmoderne Küchenausstattung ist dabei ideal für die Planung und Durchführung von Kochkursen oder Kochevents im Team. Zudem ermöglicht die moderne Konferenztechnik mühelos auch die Durchführung von Online-Streaming-Events oder TV-Produktionen. „Ich bin sehr glücklich, meinen Kunden diese ideale Location als Veranstaltungsort für ihre Kochevents anbieten zu können“, strahlt Ellen Kamrad.

GENUSS AN ERSTER STELLE – DIE TASTE ACADEMY COLOGNE IN DER DOMSTADT

Gemeinsam mit ihrem Team hat Kamrad bereits einige Koch- und Genussveranstaltungen in der Taste Academy Cologne geplant und durchgeführt. „Sowohl wir wie auch unsere Kunden waren immer sehr glücklich mit dieser Location und den Events“, sagt Kamrad. Und so ist die jetzt dauerhafte Kooperation mit der Taste Academy Cologne eine logische Schlussfolgerung.

Interessierte mittelständische Unternehmen können sich jederzeit für die Planung und Durchführung eines Koch-Events an die Kölner Eventagentur wenden. Ob als Live-Event oder derzeit als kontaktloses Online-Event: Ellen Kamrad und ihr Team freuen sich auf die Ideen und Wünsche neuer Kunden.

Mittelständische Unternehmen und Teams, die Ideen für eine Veranstaltung suchen, sind herzlich eingeladen, sich jederzeit für ein Konzept an Eventmanagerin Ellen Kamrad zu wenden. Gemeinsam mit ihrem Team der Eventagentur Menschen*Emotionen*Erlebnisse stellt Sie auf Anfrage ein individuelles Angebot zusammen.

Hier finden Sie eine Referenzseite zu einer online Veranstaltung in der Taste Academy Cologne.
Hier entdecken Sie weitere Bilder zu der Kölner Eventlocation.

ONLINE GRILLEVENT MIT KEYNOTE-SPEAKER PHILIP SEMMELROTH – ALS TEAMBUILDING

Im vergangenen Jahr positionierte sich die Kölner Eventagentur Menschen*Emotionen*Erlebnisse mit kontaktlosen und einzigartigen Online-Event-Angeboten für mittelständische Unternehmen. Speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche der Unternehmen zugeschnitten, gelang es Agenturinhaberin Ellen Kamrad gemeinsam mit ihrem Team, Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten zu bieten, um auch in Distanzzeiten wieder näher zueinander zu finden und weiter in einer entspannten, motivierenden Umgebung zu kommunizieren. Dankend nahmen zahlreiche Betriebe die Online-Events an und ermöglichten der Kölner Eventagentur damit einen beachtlichen Erfolg auch in Pandemiezeiten.

AKTIVIEREN SIE DIE MOTIVATION IHRER MITARBEITER – ERHÖHEN SIE IHRE UMSATZZAHLEN

Nun geht Inhaberin Ellen Kamrad gemeinsam mit dem Keynote-Speaker Philip Semmelroth neue Wege in der Online-Kommunikation. Semmelroth gilt als Sales- und Business-Experte. Mit seinen Keynote-Reden zeigt er Unternehmen, wie sie Ihr Unternehmen profitabler machen. Dabei setzt Semmelroth insbesondere auf die Aktivierung und die Motivation der Mitarbeiter*innen. Er arbeitet die einzelnen Persönlichkeitsstärken heraus und weist darauf hin, wie diese zu deutlich gesteigerten Umsatzzahlen genutzt werden können. Semmelroths Fokus liegt dabei nicht auf der Frage, warum manche Dinge so laufen, sondern, wie sie besser laufen können.
Speziell für Unternehmen bündeln Ellen Kamrad und Philip Semmelroth nun ihre Fähigkeiten und bieten eine Kombination aus Motivationskurs und Online Grillevent an – selbstverständlich kein bisschen weniger emotional und aktivierend als ein hautnahes Erlebnis.

Beide sind der Meinung, dass Unternehmer und Führungskräfte schon immer vielen Rollen gerecht werden mussten. Doch niemals zuvor war die Rolle als Psychologe von solch elementarer Bedeutung wie heute. Mitarbeiter im HomeOffice fühlen sich nach über einem Jahr Pandemie isoliert, vermissen die vertrauten Kollegen, können nicht wie gewohnt arbeiten. Nicht monetäre Gehaltsbestandteile wie „gutes Betriebsklima“ sind aktuell kaum – oder gar nicht mehr – wahrnehmbar. Die Motivation des Teams kann – genau jetzt – „angeheizt“ werden.
Semmelroth erklärte: „Losgelöst vom Tagesgeschäft haben wir mit dem Format „Content und Grillen“ eine Möglichkeit geschaffen, mit Ihrem Team ein Seminar zu buchen, das die Kreativität wieder stimuliert, um die aktuell verfügbare Zeit sinnvoll zu nutzen, sich für die Umsatz – Rallye nach der Zwangspause vorzubereiten. Mitarbeiter*innen  sollten genau jetzt motiviert, inspiriert und aktiviert werden“.

MIT PHILIP SEMMELROTH UND ELLEN KAMRAD – EINEN TAG GEMEINSAM ERLEBEN

Das Online-Event findet an einem Tag statt. In kleinen, Gruppen, die ohne Leistungsdruck – den Team-Spirit Ihrer Firma wieder fühlbar machen, erarbeiten die Mitarbeiter*innen zuerst gemeinsam mit Philip Semmelroth, dem passionierten Griller, Vertriebs- und Kommunikationsexperten, wie sie ein „Grillrestaurant“ gründen und Kunden dafür akquirieren. Dieser Teil des Online-Events umfasst ca. drei Stunden.

In dieser Übung lernen Sie,

  • wie Sie eine Firma professionell positionieren müssen
  • wie Sie Kunden für Ihre Produkte- und Dienstleistungen akquirieren
  • wie Sie Presse- und andere Multiplikatoren nutzen, um ohne großes Marketingbudget „Sichtbarkeit und Reichweite“ zu schaffen, um Neugierde zu erzeugen
  • wie Sie Preise richtig kalkulieren und Transaktionskosten optimieren
  • wie Sie Lieferanten finden, evaluieren und Einkaufskonditionen verbessern
  • wie Sie Up- und Cross – Selling Potentiale identifizieren und nutzen

Dies wird nicht nur die Motivation der Mitarbeiter*innen steigern und Erlebnisse sowie Erinnerungen schaffen, sondern auch dazu beitragen, dass neue Gedankengänge entstehen, wie Sie für Ihr tatsächliches Unternehmen Neukunden gewinnen, neue Produkte und Dienstleistungen für Bestandskunden vermarkten und Abläufe profitabler machen.

Dieser positive Effekt wird im Anschluss an das Seminar mit Philip Semmelroth durch ein gemeinsames Online-BBQ-Event verstärkt.

Je nach Wunsch und Teilnehmerzahl wird das Grillmenü individuell erstellt und kann auch um persönliche Geschenke im firmeneigenen CI erweitert werden. Diese EventBOX- wird postalisch im Vorfeld an die Teilnehmer*innen versendet. So geht es nach dem Motivationstraining gemeinsam ran an den Grill.

Unter professioneller Anleitung lernen die Mitarbeiter*innen nicht nur Neues kennen, sondern erhalten zudem zahlreiche Tipps und Tricks. So kann ein motivierender, gewinnbringender und zugleich genussvoller Online-Tag gemeinsam am PC gemütlich ausklingen.

Das Online-BBQ-Event mit Motivationstraining und Keynote-Speaker Philip Semmelroth kann ab sofort exklusiv von Unternehmen über die Kölner Eventagentur Menschen*Emotionen*Erlebnisse gebucht werden. Gerne erstellen Ellen Kamrad und Ihr Team auf Anfrage ein individuelles Angebot.

Wir haben die passenden Veranstaltungs Ideen mit Corona konformer Umsetzung.
Online Genuss und Spaß erleben – Na klar – unsere online Events finden Sie hier:

Als besonderen Erfolg feiert die Kölner Eventmanagerin Ellen Kamrad die von ihrer Eventagentur Menschen*Emotionen*Erlebnisse angebotenen Online-Streaming Events. Seit Beginn der Pandemie baute Kamrad gemeinsam mit ihrem Team und zahlreichen Profis aus diversen Bereichen eine beachtliche Menge an unterschiedlichen Online-Events auf. Von Tasting-Events rund um Weine, Gin, Käse, Kaffee bis hin zu Online-Events rund um das Thema Grillen und Kochen bietet die Eventagentur zahlreiche Online-Events für mittelständische Unternehmen an.

KONTAKTLOS NEUES ERLEBEN – KOCHEN UND GENIESSEN VERBINDET

Besonders hohes Interesse fanden dabei die Online-Veranstaltungen rund um das Kochen und Grillen. „Die Menschen sehnen sich nach gemeinsamen Erlebnissen“, erklärt Kamrad. „Zusammen zu kochen oder zu grillen, verbindet Teams und ermöglicht es auch im Online-Stream wieder Zeit miteinander zu verbringen.“ Um diese Erlebnisse dauerhaft sowohl als Online-Event wie auch als Hybrid- oder Live-Veranstaltung anbieten zu können, schloss Ellen Kamrad nun eine Kooperation mit der Kölner Taste Academy Cologne ab.

Die Taste Academy Cologne im Kölner Stadtteil Ehrenfeld bietet alles, was sich das Koch- und Genussherz wünscht. Die Loft-Halle bietet industriellen Charme und fasst je nach Nutzung und Veranstaltung bis zu 40 Personen – mit der Außenfläche auch mehr. Die hochmoderne Küchenausstattung ist dabei ideal für die Planung und Durchführung von Kochkursen oder Kochevents im Team. Zudem ermöglicht die moderne Konferenztechnik mühelos auch die Durchführung von Online-Streaming-Events oder TV-Produktionen. „Ich bin sehr glücklich, meinen Kunden diese ideale Location als Veranstaltungsort für ihre Kochevents anbieten zu können“, strahlt Ellen Kamrad.

GENUSS AN ERSTER STELLE – DIE TASTE ACADEMY COLOGNE IN DER DOMSTADT

Gemeinsam mit ihrem Team hat Kamrad bereits einige Koch- und Genussveranstaltungen in der Taste Academy Cologne geplant und durchgeführt. „Sowohl wir wie auch unsere Kunden waren immer sehr glücklich mit dieser Location und den Events“, sagt Kamrad. Und so ist die jetzt dauerhafte Kooperation mit der Taste Academy Cologne eine logische Schlussfolgerung.

Interessierte mittelständische Unternehmen können sich jederzeit für die Planung und Durchführung eines Koch-Events an die Kölner Eventagentur wenden. Ob als Live-Event oder derzeit als kontaktloses Online-Event: Ellen Kamrad und ihr Team freuen sich auf die Ideen und Wünsche neuer Kunden.

Mittelständische Unternehmen und Teams, die Ideen für eine Veranstaltung suchen, sind herzlich eingeladen, sich jederzeit für ein Konzept an Eventmanagerin Ellen Kamrad zu wenden. Gemeinsam mit ihrem Team der Eventagentur Menschen*Emotionen*Erlebnisse stellt Sie auf Anfrage ein individuelles Angebot zusammen.

Hier finden Sie eine Referenzseite zu einer online Veranstaltung in der Taste Academy Cologne.
Hier entdecken Sie weitere Bilder zu der Kölner Eventlocation.

Leider wird in diesem Jahr das „Sommerfest im Winter“, welches das Männer-Quartett „Frohsinn“ in den letzten Jahren als ein kleiner Weihnachtsmarkt Köln rund um die alte Dorfschule in Immendorf veranstaltet hat, in diesem Jahr aufgrund der Corona Verordnungen und der daraus resultierenden Bestimmungen nicht stattfinden. Der Chor aus dem Kölner Süden bedauert dies sehr, da zum einen wichtige Einnahmen zur Finanzierung des Vereins wegfallen zum anderen, und das trifft alle Immendorfer besonders, weil damit eine wichtige, in den letzten Jahren etablierte Möglichkeit der Begegnung im Dorf entfällt. Um zumindest den finanziellen Schaden für den Chor in Grenzen zu halten, hat sich der Verein dazu entschlossen zumindest den beliebten Weihnachtsbaumverkauf stattfinden zu lassen. Am Samstag, den 12. Dezember stehen in der Zeit von 15 bis 19 Uhr frische Nordmanntannen aus dem Sauerland zum Verkauf. Natürlich wird der Verkauf unter der Beachtung aller gültigen Corona Regeln stattfinden. Der Zugang zum Hof der Alten Schule erfolgt ausschließlich über den Eingang Godorfer Straße, der Ausgang ist über die Berzdorfer Straße geregelt. Auf dem gesamten Gelände gilt natürlich eine Maskenpflicht und es stehen ausreichend Desinfektionsmittel zur Verfügung. Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Sie sich ihren Weihnachtsbaum bei unserem Verein aussuchen würden und damit unseren Chor auch in diesem Jahr unterstützen.

(Text:Männer-Quartett „Frohsinn“)

Für den beginnenden Advent hat sich das Team des Bürgerhauses Stollwerck in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen: Die komplette Südfassade des Gebäudes wird als Adventskalender gestaltet und beleuchtet. Den Startschuss für diese Aktion gibt Bezirksbürgermeister Andreas Hupke am Montag, 30. November 2020, gegen 19 Uhr.
Das Bürgerhaus Stollwerck ist eines der größten Bürgerzentren in Deutschland. Jährlich nutzen mehr als 150.000 Menschen die Angebote des Hauses, die von pädagogischen Programmen für alle Altersgruppen über Theater und Comedy bis hin zu Konzerten reichen. Darüber hinaus werden Räumlichkeiten für unterschiedliche Anlässe wie beispielsweise Seminare, Feierlichkeiten, Sport- und Tanzkurse oder politische und gesellschaftliche Veranstaltungen angeboten.

Für das Bürgerhaus Stollwerck war das Jahr 2020 das wohl schwierigste in seiner fast 35- jährigen Geschichte. Nach einer kompletten Schließung im März konnte das Haus im Mai 2020 seine Pforten teilweise wieder öffnen. Die Besucherzahlen mussten dabei stark reduziert werden, um den Anforderungen der Situation, die durch das Corona-Virus entstanden ist, gerecht zu werden.

„Trotz der herausfordernden Bedingungen hielt das Team des Bürgerhauses weiterhin ein attraktives Angebot aufrecht, unterstützte Partnerinnen und Partner bestmöglich bei der Suche nach alternativen Lösungen und wurde so dem sozialen Auftrag für die Stadtgesellschaft gerecht“, sagt Dr. Harald Rau, Beigeordneter für Soziales, Umwelt, Gesundheit und Wohnen der Stadt Köln.

Viele Menschen, die die unterschiedlichen Angebote des Bürgerhauses Stollwerck in den letzten Jahren wahrgenommen haben, hielten der Einrichtung auch in dem nun zu Ende gehenden Jahr der Pandemie die Treue. Dafür möchten sich alle Mitarbeitenden zusammen mit dem Förderverein des Bürgerhauses bedanken. Mit der als Adventskalender gestalteten Fassade möchte das Team für alle, die in der Südstadt leben, etwas Licht in die dunkle Jahreszeit bringen.

Darüber hinaus soll durch die vielen bunten Fenster, die die Vielfalt der hier ein- und ausgehenden Menschen widerspiegeln, auch ein Zeichen für Weltoffenheit und Toleranz gesetzt werden. Eine große Feier zum Start der Aktion ist aufgrund der derzeitigen Pandemie-Lage leider nicht möglich. Die Beschäftigten und der Förderverein des Bürgerhauses Stollwerck würden sich jedoch freuen, wenn im Dezember möglichst viele Menschen den Weg in die Südstadt finden, um sich selbst ein Bild von der Aktion zu machen. Vom Trude-Herr-Park hat man einen guten Blick auf die beleuchtete Fassade und den Weihnachtsbaum, der ebenfalls vom Förderverein gestiftet wurde.

(Text:Julia Reinhardt)