Schon lange ist der Handyzwerg in Rodenkirchen kein Geheimtipp mehr. Denn Frank Walke ist seit Jahren Ansprechpartner für alle Mobilfunkangelegenheiten hat immer eine Lösung und das kostengünstig, fachmännisch und schnell. Bei ihm wird Kundenservice und Hilfe ganz großgeschrieben und so zählen viele Privatpersonen und ortsansässige Unternehmen, zu seinem Kundekreis. Die Welt der Mobilfunkkommunikation ist nämlich seine Leidenschaft und darum ist bei ihm immer etwas los. Gleich ob es um eine Reparatur in der hauseigenen Werkstatt, einen neuen Vertrag oder ein neues Smartphone geht, sein Name steht für einen erstklassigen Service und eine exzellente Beratung. Jetzt ist er umgezogen auf die Ringsstraße 6 in die Nähe des Rodenkirchener Bahnhofs. Größer, übersichtlicher und noch kundenfreundlicher präsentiert sich den neuen Handyzwerg. „Nun müssen die Kunden nicht mehr vor der Tür warten, wenn wir Display-Reparaturen, Datenrettung, Updates oder einen Kameratausch durchführen“ so der Spezialist. „Auch haben wir einen größeren Parkplatz und durch die zentrale Lage eine bessere Erreichbarkeit.“ Geöffnet hat er Montag – Freitag, 10 bis 18.30 Uhr und Samstag, 10 Uhr bis 14 Uhr. Einen Newsletter und einen online Shop hat er jetzt auch, auf www.handyzwerg.storeship.com.