Dem Vorstand mit der ersten Vorsitzenden Iris Januszewski ist es eine Herzen Angelegenheit jungen Menschen eine Perspektive zu geben. Schon seit Jahren ist der TVR anerkannter Ausbildungsbetrieb für das Berufsfeld des „Sport- & Fitness Kaufmanns/frau“ und seit diesem Jahr bildet der TVR erstmalig zur „Kauffrau/mann zum Büro-Management“ aus. Seit vielen Jahres ist der TVR außerdem Ausbildungsbetrieb für den Bereich des Anerkennungsjahr zum Erzieher und in der PISA Ausbildung zum Erzieher*in tätig. Perspektiven geben, ermöglichen und gestalten ist hier ein großes Merkmal des Vereins. Als anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK zu Köln haben wir hier einen starken Partner an unserer Seite.

Die soziale Verantwortung in die Hand nehmen ist und war Iris Januszewski schon immer ein großes Anliegen, dass auch in der Umsetzung gelebt wird. Wir sind Gestalter und Macher und keine Bürokraten, so Januszewski!

So sind in diesem Jahr zwei Sport- & Fitnesskaufleute, eine Büro-Managerin und ein Azubi im Anerkennungsjahr und eine Azubine für den Erzieherberuf über Pia beim TVR.

Auch kann man beim TVR ein Soziales Jahr absolvieren – hier sind wir bereits seit über einem Jahrzehnt aktiv.

Rückblickend haben bereits 14 Erzieher*innen, zwei Fitness- & Sportkaufleute ihre Ausbildung mit einem Notendurchschnitt von eins-komma-zwei bis zwei-komma-null erfolgreich abgeschlossen.

Als gemeinnütziger Verein angesichts der Corona-Pandemie sind wir immer bestrebt den jungen Menschen eine Perspektive zu geben – denn Zukunft heißt in die „JUGEND“ zu investieren und ihnen die Möglichkeiten der Möglichkeiten zu geben.“ So Januszewski.

Für Perspektive, Innovation und Zukunft gestalten … ist im TVR Raum – dank Januszewski.

Interessenten können gerne eine Bewerbung an TV Rodenkirchen 1898 e.V., Sürther Str. 195, 50999 Köln senden.

(Text: Kira Januszewski/TVR)