Die Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V. setzt sich für die Interessen und das Wohl der Bürgerinnen und Bürger in Rodenkirchen parteipolitisch und weltanschaulich neutral ein.

Dazu arbeitet die Bürgervereinigung in der „IG Kölner Süden“ mit allen Bürger- und Dorfgemeinschaften im Stadtbezirk Rodenkirchen zusammen. Sie ist offen für eine sinnvolle, faire und sachliche Auseinandersetzung mit allen politischen Parteien und der Stadtverwaltung.

Sie sich auseinander mit aktuellen Fragen der Stadtplanung, erarbeiten Vorschläge und Empfehlungen. Ebenso sind die Förderung der Stadtteilkultur sowie der Umwelt- und Naturschutz wichtige Schwerpunkte Ihrer Arbeit. Die Wohn- und Lebensqualität Rodenkirchens möchte die Bürgervereinigung unbedingt erhalten und weiterentwickeln.

Darrüberhinaus bietet die Bürgerveinigung ein großes Jahresprogramm von über 30 kulturelle Veranstaltungen und Kulturfahrten, vorwiegend zu Themen aus der Geschichte und Kunstgeschichte Kölns und der Umgebung an.

Vielseituge Informationen finden Sie unter : http://www.buergervereinigung-rodenkirchen.de