Die offene Schule Köln an der Wachsfabrik ist eine inklusive Schule
für ALLE. Jedes Kind wird hier individuell gefördert und zum
höchstmöglichen Schulabschluss geführt. Im letzten Schuljahr
besuchten 334 Schüler die Schule. 12 davon machten gerade ihr
Abitur und werden als erste Abiturklasse ins Studium oder in den
Beruf starten. 14 weitere Schüler der OSK sind in der Berufspraxisstufe
und werden ebenfalls erfolgreich ins Berufsleben übergehen.
Mit den Schülern verlässt auch der langjährige Schulleiter
Hans Flinckerbusch die Schule mit der besonderen Schulform. Er
geht allerdings in seinen wohlverdienten Ruhestand und übergab
seine mitgegründete Schule stolz an Herrn Lothar Plachetka,
der sich schon sehr auf seine bevorstehende Schulzeit freut.
Viele Informationen sind auf www.offene-schule-koeln.de zu finden.
Den Bericht schrieb Anna Zünkler beim Girlsday