Ein sauberes Fahrzeug macht glücklich

Vor der eigenen Haustür ist das Autowaschen verboten, doch im Waschpark bei HW Wash ist es fast Kult. Hier treffen sich die unterschiedlichsten Autoliebhaber, die für ihren Wagen die allwöchentliche Autopflege gerne selbst leisten. Das ist umweltfreundlich, gründlich und günstig. Unglaublich tolle Fahrzeuge sieht man hier, die neben Motorrädern, Betriebsfahrzeugen und Wohnmobilen in liebevoller Kleinarbeit gereinigt werden. Oldtimer, Tuning-Fahrzeuge und die neuste Fahrzeugflotte stehen hier wie in einer Autoshow nebeneinander. „Wir treffen uns hier jede Woche, das natürlich unter Beachtung der Corona-Vorschriften. Es ist die beste Anlage im ganzen Stadtgebiet. Hier hat man Platz, sein Fahrzeug zu schäumen, zu saugen und, wenn es einmal aufbereitet werden muss, ist das hier auch möglich“, so Frank Kleefisch. Er ist Stammkunde, und er scheint mit vielen bekannt zu sein, die hier ledern, den Innenraum reinigen und sich freundschaftlich auf Abstand austauschen. Denn für den guten Umgang untereinander ist die Waschanlage bekannt. Übrigens ein Tipp: Hier steht neben einem Mattenreiniger für Tierhaare und starke Verschmutzung auch eine Waschstraße zur Verfügung, wenn man einmal nicht so viel Zeit hat und doch ein sauberes Auto möchte.