Einmal in der Woche: Wärmestube in Raderthal

Einmal in der Woche: Wärmestube in Raderthal
Kirchengemeinde bietet warme Getränke und Beratung an

Ab Montag, 9. Januar, öffnet die Evangelische Philippus-Kirchengemeinde Köln-Raderthal jeden Montag in der Zeit von 13 bis 16 Uhr ihren Gemeindesaal, Albert-Schweitzer-Straße 3, und macht ihn zu einer Wärmestube. In dieser Zeit gibt es für alle, die einen Bedarf haben, nicht nur ein warmes Getränk, sondern auch die Gelegenheit ins Gespräch zu kommen. Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner bieten zusätzlich tatkräftige Unterstützung und Vermittlung an, wie beispielsweise bei der Beantragung von Sozialleistungen. An jedem zweiten Montag im Monat gibt es zudem eine heiße Suppe. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos, Spenden sind willkommen. Das Angebot wird durchgeführt in Zusammenarbeit mit Mechthild Lauf, SeniorenNetzwerk Raderthal, AWO Köln, e.V.
www.kirche-raderthal.de