Aktuell zeigt der Kölner Pegel (KP) um 11 Uhr einen Wasserstand von 8,22 m

Die Wasserstände am gesamten Rhein bis Köln fallen. Der Kölner Pegel fällt aktuell mit 2 bis 3 cm pro Stunde.

Aussichten

Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes werden in den nächsten Tagen kaum abflusswirksame Niederschläge im gesamten Rheineinzugsgebiet erwartet. Wir erwarten ein weiteres Fallen der Wasserstände in den nächsten Tagen.

Was tun die StEB Köln schon jetzt?

In der Kölner Altstadt werden heute die Durchgänge wieder geöffnet. In den kommenden Tagen werden Wände und Stege zurückgebaut.

Der Hochwasserschutz ist für die derzeitige Lage und Entwicklung in Köln sichergestellt.

Service

Regelmäßig aktualisierte Wasserstandsvorhersagen erhalten Sie über das Hochwassertelefon der StEB Köln unter 0221 221-26161 und auf der Internetseite der StEB Köln unter: www.steb-koeln.de

Folgen Sie uns auch auf Twitter und lesen Sie Neuigkeiten: https://twitter.com/steb_koeln

Den aktuellen Wasserstand am Kölner Pegel erfahren Sie auf der Internetseite www.steb-koeln.de oder vom automatischen Ansagegerät der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung (Pegel Köln) unter 0221 19429.

( Text: Stadtentwässerungsbetriebe Köln/Andrea Bröder )