Es grünt so grün… Frühlingserwachen in Michaelshoven

Das Schwerpunktthema bei dieser Führung ist der wunderschöne Park in Michaelshoven: Im Frühjahr zeigt sich der einem englischen Landschaftspark nachempfundene Park von seiner schönsten Seite. Die Bäume zeigen nicht nur ihr frisches Grün, sondern auch ihre wunderbaren Blüten. So besticht z.B. der Blauglockenbaum mit seinen lavendelfarbenen oder die Rotkastanie mit ihren imposanten roten Blüten. Aber auch Zierkirschen, Blumenhartriegel, Magnolien, Azaleen und Rhododendren geben in dieser Jahreszeit alles und zeigen sich von ihrer schönsten Seite. Freuen Sie sich auf einen informativen und kurzweiligen Spaziergang über das Diakonie-Gelände, bei dem natürlich auch auf die Architektur der denkmalgeschützten Häuser aus den 50er-Jahren eingegangen wird. Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden. Sie ist barrierefrei. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Treffpunkt 27.5. um 14 Uhr am Gertrud-Bäumer-Haus