FDP unterstützt Initiative der Bezirksvertretung Rodenkirchen

Der Ausbau des Godorfer Hafens wird schon seit Jahren nicht mehr weiter verfolgt. Dies ist auch das Ergebnis einer Bürgerbefragung am 10. Juli 2011, die ein klares Ergebnis gegen den Ausbau gebracht hat, auch wenn das  Beteiligungsquorum knapp verfehlt wurde. Nun hat sich in der Bezirksvertretung Rodenkirchen eine Mehrheit aus CDU, Grünen und FDP für eine offizielle Absage an die Pläne zum Hafenausbau ausgesprochen. Die Kölner FDP unterstützt diese Initiative.

Lorenz Deutsch, Landtagsabgeordneter und Vorsitzender der Kölner FDP, erklärt dazu:

„Nach jahrzentelangen Diskussionen ist es an der Zeit einen ehrlichen Schlussstrich zu ziehen. Die Kölner CDU sollte auf ihre Parteifreunde im Süden hören und endlich zu einer klaren Haltung kommen. Der Kölner Süden hat diese Klarheit lange verdient!“