FDP Köln informiert:

Die FDP-Fraktion im Kölner Rat hat sich am 16. September neu konstituiert und ihre Fraktionsführung gewählt. Dabei wurde der bisherige Fraktionsvorsitzende Ralph Sterck wiedergewählt. Zu seinen Stellvertretern wählte die Fraktion Katja Hoyer und Volker Görzel. Fraktionsgeschäftsführer bleibt Ulrich Breite. Zum Justiziar der Fraktion ernannte die Fraktion Volker Görzel.

Sterck führt damit in der fünften Ratsperiode die liberale Ratsfraktion und auch Breite ist seit 1999 im Amt. Damit steht die FDP weiterhin für Kontinuität und Erfahrung in der Kölner Politik. Dazu erklärt der FDP-Fraktionsvorsitzende Ralph Sterck:

„Leider konnten wir Kölner Freien Demokraten uns gegenüber 2014 mit 5,26% nur geringfügig verbessern und bleiben bei fünf Ratsmandaten.

Die gute Kölner Ratsarbeit der FDP-Fraktion ist bedauerlicherweise mit dem Ergebnis nicht belohnt worden. Die FDP-Fraktion versteht sich weiterhin als wirtschafts- und gesellschaftspolitische liberale Stimme für Köln. Wir werden daran arbeiten, dass diese Stimme in Köln mehr Gehör findet.“