Flüchtlingsoffensive – Wir helfen gerne! Der TVR dein Verein, dein Ort für Sport!

Flüchtlinge aus Krisengebiete ob es aus Syrien oder der Ukraine u.a. sind,
sind im Turnverein Rodenkirchen 1898 e.V. herzlich willkommen. Integration steht bei uns an erster Stelle und so werden die Kinder und Jugendlichen in bestehende Gruppe herzlich aufgenommen und können so am sozialen Leben Teilhabe erfahren und Freundschaften vor Ort schließen. Hier wurde der TVR bereits vom Fußballverband in der damaligen Flüchtlingszeit für sein Engagement ausgezeichnet. Dies Engagement ist bei allen Verantwortlichen im TVR ungebrochen. Wir möchten das die betroffenen Menschen ein bisschen Normalität erfahren dies ist uns hier ein großes Anliegen, so die Vorsitzende Iris Januszewski. Bereits in der letzten großen Flüchtlingskatastrophe hat diese Integration den Menschen viele tolle Begegnungen und Freundschaften gegeben die bis heute noch Bestand haben. Diese vielen positiven Erlebnisse der Menschlichkeit lassen uns weiterhin Offen und Positiv sein. Wir freuen uns über jeden Menschen und insbesondere der Flüchtlingskinder und Jugendlichen,
denen wir ein klein bisschen Normalität in diesen schwierigen Zeiten geben dürfen und können.Wer Hilfe benötigt und Interesse zur Mitarbeit an unserem Integrativen Begegnungs- Sportangebot haben sollte, kann sich direkt an das kompetente Team des TVR an Frau Giesen, Herr Schulz, Herrn Wilhelm und Frau Januszewski unter info@tvr1898.de Tel. 0221-6695050 wenden. Wir helfen gerne!

(Text:Kira Farina Januszewski/Öffentlichkeitsarbeit/Presseverantwortliche im TVR)