17.11.2017

Die freiwillige Feuerwehr Rodenkirchen berichtet 

Vergangenen Montag verabschiedete die Jugendfeuerwehr Rodenkirchen ihren stellvertretend leitenden Jugendwart Tobias Schmickler, der als stellvertretender Löschgruppenführer von nun an eine neue Aufgabe im Sinne der gesamten Löschgruppe übernimmt. 

Auch  wenn er dafür bei der Jugendfeuerwehr kürzer treten muss, überwiegt die Freude darüber, dass Tobias sein überdurchschnittliches Engagement nunmehr an oberster Stelle der Löschgruppe einbringt. 

Uns bleibt, Tobias für seinen Einsatz für die Jugendfeuerwehr Rodenkirchen in den letzten Jahren zu danken und ihm für seine neue Aufgabe alles Gute zu wünschen