(c) Jochen Heufelder

Bereits zum zwölften Mal präsentiert die Fuhrwerkswaage im Dezember das Westwand-Projekt: Der in Köln lebende Dragutin Banic zeigt eine speziell für das Gebäude konzipierte Lichtinstallation, die vor allem den Nutzern der Straßenbahnlinie 16 gewidmet ist. Um Licht geht es auch in den Innenräumen: Unter dem Titel „Kunstlicht“ sind Skulpturen von 14 Künstlern (s.u.) aus der Sammlung von Lisa und Stephan Oehmen zu sehen, die sich mit dem Verhältnis von Kunst und Design auseinandersetzen.

Wir laden Sie herzlich ein zur Vernissage:
Sonntag, 3. Dezember 2017 um 16 Uhr
Fuhrwerkswaage Kunstraum
Bergstr. 79/KVB-Haltestelle Sürth
50999 Köln.

„Kunstlicht“ ist bis 17.12.2017 mittwochs, donnerstags und freitags von 17 bis 19 Uhr sowie sonntags von 14 bis 17 Uhr zu sehen, die Westwand-Lichtinstallation täglich bis 31.12.2017.