Gewinner des Deutschen Kleinkunstpreises 2019
Am Freitag 09.11.2018 20 Uhr – im Bürgerhaus Stollwerck – Köln – Köln-Premiere

Programm „ErIch“
Das Österreichische Duo BlöZinger bekommt den Deutschen Kleinkunstpreis 2019!

Begründung der Jury:
Damit zeichnet die Jury ein österreichisches Duo aus, Robert Blöchl und Roland
Penzinger, denen es mit schauspielerischer Raffinesse, schwarzem Humor und einem
Minimum an Requisiten gelingt, großes Kino zu projizieren: komplexe Szenarien von
aberwitziger Komik.
Im aktuellen Stück „bis morgen“ agieren ihre kuriosen Charaktere in einem Altersheim.
Ernsthaft zum Totlachen.
Tickets über Köln-Ticket und die bekannten Vorverkaufsstellen, oder unter 0221-991108-0
www.buergerhausstollwerck.de

(Text und Foto: Julia Reinhardt – Pressestelle Bürgerhaus Stollwerck)