GUTER ZWECK Kölns größte Bücherbörse

GUTER ZWECK Kölns größte Bücherbörse
Mit der Bücherbörse verfolgen Studenten einmal pro Jahr das Ziel, „Schülern in bildungsschwachen Regionen gezielt und nachhaltig Bildungschancen zu ermöglichen“. Es hat einen echten Eventcharakter: Begleitend zum Buch- und Plattenverkauf gibt es ein umfangreiches literarisches, musikalisches und gastronomisches Rahmenprogramm. Neben spannenden Lesungen durch Kölner Autoren, geben Bands und Einzelinterpreten klangvolle Live-Musik zum Besten. Sogar ein Poetry Slam findet statt und auch für die Kleinsten ist durch ein umfassendes Kinderprogramm, Schminken und Zauberer, gesorgt. Abgerundet wird das Event durch internationale Food-Spezialitäten, leckerstem Kaffee von Kölns ältester Kaffeerösterei und sündhaft gutem Kuchen. Das zu 100% von Studenten organisierte Projekt findet in der Technischen Hochschule (TH) in der Kölner Südstadt am 20. & 21. August statt. 100% der Einnahmen fließen direkt in den Schulbau in Entwicklungsländern und es wird nichts vom Erlös abgezogen.