Hans -Günter Grawe der „Handelskümmerer“ für die Kölner Interessen- und Werbegemeinschaften,informiert…

Dieser offene Brief, welcher an die Oberbürgermeisterin, den Stadtvorstand, das Ordnungsamt, alle Ratsfraktionen, die betreffenden Ausschüsse (AVR + Wirtschaftsausschuss) und die Bezirksvertretungen ging, zeichnet die allgemeine Situation des Kölner Einzelhandels auf und fordert den Rat der Stadt Köln auf, in seiner nächsten Sitzung, am 20.03.2018, für die Verwaltungsvorlage mit den zehn Terminen zu stimmen.