Hautkrebsvorsorge

Hautkrebs ist weltweit die mit Abstand am häufigsten diagnostizierte Krebsart. Allein in Deutschland erkranken jedes Jahr fast 190 000 Menschen, Tendenz steigend. Ein Hauptgrund für die Zunahme von Hautkrebserkrankungen ist das Freizeit- bzw. Sonnenverhalten der Bevölkerung.

Die wichtigste Waffe im Kampf gegen den Hautkrebs sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen. Wird ein Hautkrebs frühzeitig erkannt, ist er in den meisten Fällen gut heilbar. Daher ist das Hautkrebsscreening von essentieller Bedeutung und wird je nach individuellem Risiko einmal jährlich empfohlen.

Ich verwende in meiner dermatologischen Praxis in Köln Rodenkirchen bildgebende Verfahren wie die Dermatoskopie und die moderne Video-Auflicht-Dermatoskopie (Visiomed microDERM D120®) um das frühzeitige Erkennen von Hautkrebs wesentlich zu verbessern. Diese Systeme ermöglichen mir Hautveränderungen hinsichtlich ihres Potentials zur Entartung exakt einzustufen. Dadurch können unnötige Operationen vermieden und notwendige Operationen präzisiert werden. Ihre Bilder werden digital abgelegt und mit einer speziellen Bildanalysesoftware (Body-Mapping) im Rahmen von Verlaufskontrollen verglichen. Das System erkennt neu entwickelte Pigmentmale sowie jede Veränderung an bereits bestehenden Pigmentmalen.

Gerne berate ich Sie in einem persönlichen Gespräch zu Ihrem individuellen Hautkrebsrisiko und zu den Verfahren des modernen Hautkrebsscreenings.

Dr. Julia Hölker

Privatpraxis für Haut, Venen und ästhetische Medizin
Hauptstr. 108
50996 Köln

Sprechzeiten
Montag: 09:00-13:00
14:00-18:00
Dienstag: 09:00-15:00
Mittwoch: 09:00-13:00
Donnerstag: 09:00-13:00
14:00-18:00
Freitag: 09:00-13:00

nur nach Vereinbarung
Termine
Termine nach Vereinbarung: Tel.-Nr. 0221-82 00 53 50 Terminanfragen unter: info@dermatologie-hoelker.de

Weitere Informationen hier.