Inhaberin Sabine Walke berichtet:

Seit 1980 kümmern wir uns um des Menschen besten Freund

Pflege aller Hunderassen – Hundetagesstätte – Übernachtbetreuung – Zubehör

Nichts ist unmöglich, Wunder dauern nur etwas länger.

Wir möchten uns für jeden Hund und Kunden so viel Zeit nehmen, dass eine individuelle Betreuung / Beratung ohne Zeitdruck möglich ist. Wir möchten uns auch die Zeit nehmen, die ihr Liebling braucht, ohne dass Unruhe und Stress entstehen, da sich das auf die Hunde überträgt.
Aus diesem Grund ist eine Zeitangabe, wann ihr Hund fertig ist, nicht möglich.

Da die Hundetagesstätte bis 19:00 Uhr geöffnet ist, kann Ihr Liebling wenn sie Arbeiten müssen auch die Zeit, bis Sie ihn abholen können, dort verbringen.
So stehen Sie und wir nicht unter Druck.
In der Zeit von 7:00 – 19:00 Uhr ist die Unterbringung für Hunde,
die einen Pflegetermin haben, kostenlos

Kleines Rudel – keine Zwinger – nur verträgliche Hunde

Sie möchten sich den Wunsch nach einem Hund erfüllen oder haben einen Hund.
Was machen sie mit dem vierbeinigen Familienmitglied, wenn:

  • Sie berufstätig sind,
  • Sie einen längeren Einkaufsbummel machen möchten,
  • Sie mit Freunden in ein Café gehen und ohne Zeitdruck etwas plaudern möchten,
  • Sie einen längeren Arzttermin wahrnehmen müssen,
  • Sie ein schlechtes Gewissen haben, weil ihr Hund nicht gern allein bleibt?

Kein Problem mehr

Sie bringen Ihren Hund in die Huta, wie Kinder in die Kita!
Dort kann er mit Artgenossen spielen und Freundschaften schließen.
Die Zeit, bis Herrchen oder Frauchen wieder da ist, vergeht wie im Flug.

Ein Wochenendtrip, ein Krankenhausaufenthalt, eine Kur oder eine Urlaubsreise…

Sie haben ein Problem? Wir haben die Lösung!

Eine Betreuung, in der Ihr Hund keine Minute allein bleibt und immer persönlichen Zuspruch hat.
Am Tag befindet sich der Gasthund in der Tagesstätte und am Abend geht er mit in die privaten Räume.
Wir behandeln jeden Gasthund so, als wäre er unser eigener. Wir haben ein kleines Rudel an Gasthunden in der Übernachtung, um jeden Gasthund individuell zu betreuen.

Um Magen-Darm-Pobleme zu vermeiden, bringen Sie sein gewohntes Futter mit oder es wird separat in Rechnung gestellt.

  • Die Medikamenten-Eingabe (wenn nötig) wird nicht in Rechnung gestellt.
  • Aus Erfahrung stellen wir Körbchen, Decken, Näpfe und Spielzeug, um die Verteidigung des Eigentums zu vermeiden, da wir keine Einzelhaltung oder Zwinger haben.
  • Die Gassi-Runde außerhalb unser Anlage ist selbstverständlich in unserer Tagesplanung inbegriffen.

Für die Ferienzeit ist frühzeitige Buchung notwendig, da wir nur eine kleine Gruppe an Hunden aufnehmen können.

Wollen Sie mehr wissen auf meiner Internetseite Hundeparadies- Rodenkirchen erhalten Sie viele weitere Informationen!

Ihre SABINE Walke