Im dritten Jahr hintereinander: Godorf putzt sich raus

Der SPD-Ortsverein im Kölner Süden – Godorf, Immendorf, Meschenich, Rondorf und Sürth – hat im dritten Jahr hintereinander zu „Godorf putzt sich raus“ eingeladen. Gut zehn Godorfer*innen haben mitgemacht und jede Menge Abfälle aus Grünanlagen, von Spielplätzen, dem Schützenplatz und dem Umfeld der Bahnhaltestelle Godorf eingesammelt. Mit dabei war auch die SPD Landtagskandidatin im Kölner Süden, Berit Blümel.

Die Initiative kam von unserem Vorsitzenden und Mitglied der Bezirksvertretung Rodenkirchen, Mirko Hertel. Am Karnevalssonntag haben er, Dirk Zelaskowska und Marion Sollbach noch bei der Aktion in Immendorf mitgeholfen. Direkt danach hat er die Veranstaltung in Godorf angemeldet und organisiert. Die drei waren auch dieses Mal tatkräftig dabei.

Der SPD Ortsverein hat die Aktion „Godorf putzt sich raus“ zum dritten Mal durchgeführt. Spätestens im kommenden Jahr wird die Aktion wiederholt. Das haben sich auch die Bürger*innen gewünscht, die mitgemacht haben. Im kommenden Jahr wünschen wir uns dann, dass noch mehr Godorfer*innen dabei sind!