Karneval in Rodenkirchen: Bürgervereinigung mit Bierwagen am Maternusplatz

Am Karnevalssonntag, 23. Februar 2020 hat die Bürgervereinigung Rodenkirchen wieder einen Bierwagen am Maternusplatz. Unter dem Motto „Drink doch eine met“ lädt sie alle Karnevalisten am Tag des Rodenkirchener Karnevalszugs zum Bierwagen ein. Da der diesjährige Umzug von Norden nach Süden durch Rodenkirchen zieht, sind alle Jecke bereits ab 12.30 Uhrwillkommen. Es gibt Kölsch, Selters und Limonaden zu volkstümlichen Preisen und auch Sitzplätze rund um den Stand.

Am Bierwagen bietet sich eine gute Gelegenheit, sich vor und nach dem Zug mit Freunden zu treffen und mit dem Vorstand der Bürgervereinigung zu plaudern.

Die Bürgervereinigung lässt – wie im letzten Jahr – Toiletten aufstellen am Maternusplatz und entlang des Zugwegs, die von allen Besuchern genutzt werden können. Die Toilettenkabinen werden aus den Erlösen des Stands und aus Mitteln der Bürgervereinigung Rodenkirchen gesponsert. Sie sind mit verschiedenen lustigen Plakaten beschildert.

Weitere Informationen
https://www.buergervereinigung-rodenkirchen.de/karneval-in-rodenkirchen-buergervereinigung-mit-bierwagen-am-maternusplatz