KiM-Herbstkonzert mit Rafael Cortés 5.9.2022 19 Uhr

15.9.2022 um 19:00 Uhr

Niemand verkörpert das andalusische Lebensgefühl in deutschen Breiten so authentisch, virtuos und warmherzig wie Flamenco-Gitarrist Rafael Cortés. Er hat Videoklickraten, die an Popstars erinnern. Sein Spiel ist derart außerordentlich, dass er bereits mit Paco de Lucia, Al di Meola und auch Tommy Emmanuel die Bühne geteilt hat. Und auch im Pop ist der Mann zuhause. Die Fanta Vier haben den Großmeister der Gitarre schon auf die Bühne gebeten, und so spielte er auch schon an der Seite von Iris Berben.

Rafael Cortés spielt derart außerordentlich die Flamenco-Gitarre, dass ihm schon in jungen Jahren keine Lehrer mehr etwas beibringen konnten. All seine Konzerte enden mit Standing Ovations.

Die Erzengel-Michael-Kirche der Diakonie Michaelshoven wird diewunderbare Akustik von zwei Flamenco-Gitarren und der Cajon voll zur Entfaltung bringen. Freuen Sie sich auf einen Abend voller Emotion und Lebensfreude.

Der Eintritt ist frei. Unsere Arbeit können Sie gerne mit einer Spende unterstützen.

  • Rafael Cortés – Gitarre
  • Rafael Cortés jr. – Gitarre
  • David Huertas Bravo – Cajon
  • Beginn:15.09.2022 19:00 Uhr
  • Ende:15.09.2022 21:30 Uhr
  • Veranstaltungsort:Erzengel-Michael-Kirche in Köln-Rodenkirchen, Pfarrer-te-Reh-Straße 7, 50999 Köln