Digitale Kampagne wirbt für die UEFA EURO 2024

In weniger als 1.000 Tagen beginnt die UEFAEURO 2024. Im Juni 2024 wird Deutschland zum zweiten Mal nach 1988 Gastgeber einer Fußball-Europameisterschaft sein. In Köln werden mindestens vier Begegnungen stattfinden.  

Am Dienstag, 5. Oktober 2021, stellen Vertreter*innen von UEFA und DFB pünktlich um 20.24 Uhr im Berliner Olympiastadion in Anwesenheit des Kölner Sportdezernenten Robert Voigtsberger und Repräsentant*innen der übrigen neun Ausrichterstädte die Marke, die Host-City-Marken der Gastgeberstädte und den offiziellen Slogan der UEFA EURO 2024 vor.  

Zeitgleich startet die Stadt Köln eine digitale Kampagne zur Vorstellung des Kölner Host-City-Logos auf digitalen Werbeflächen im gesamten Stadtgebiet und in den sozialen Medien. Unter dem Motto „Wir sind Gastgeberstadt“ bringt Köln den Ball virtuell ins Rollen.

(Text: PI/Stadt Köln/ Simone Winkelhog)