EIN KÜNSTLER MIT VIELEN FACETTEN – DAS KÖLSCHE MULTITALENT HELMUT A. WIEMER

Seit vielen Jahren macht sich Helmut Wiemer als Komponist, Liedermacher, Sänger, Entertainer, Veranstalter und Sprecher einen Namen. Ob mit seiner Band KölschKultur innerhalb der Domstadt oder als Solo-Künstler bei den Blind Auditions von „The Voice of Germany“, bundesweit ist es kaum mehr möglich, an Helmut Wiemer vorbeizukommen. Dabei ist Wiemer seit vielen Jahren mit Herz und Seele erfolgreich in der Kölschen Musikszene unterwegs. Denn besonders dieses Brauchtum und die damit verbundenen Traditionen liegen dem Kölner am Herzen. Mit seiner lebensfrohen, offenen und vielseitigen Art weiß Wiemer sein Publikum in den Brauhäusern und Traditionsstätten Kölns zu begeistern. Und nicht umsonst nannte ihn die verstorbene Kölner Legende Willy Millowitsch einen Künstler, der „die typische kölsche Art auf ganz besondere Weise“ verkörpert. Es konnte also nicht lange dauern, bis die erfolgreiche Kölner Eventmanagerin Ellen Kamrad diesem Multitalent ihre Aufmerksamkeit schenkte – und sofort begeistert von seinen vielen Facetten war. Nun gehen sie gemeinsame Wege.

DAS KÖLSCHE PAKET IST AB SOFORT ÜBER DIE KÖLNER EVENTAGENTUR BUCHBAR.

Weitere Informationen finden Sie auf ellenkamrad.de