Liebe Freunde außergewöhnlicher Lesungen,

wer das Festival „Literatur in den Häusern der Stadt“ besucht, der kann sicher sein: Es wird keine Lesungen von der Stange geben. Denn die einzigartige Mischung aus unkonventionellen Räumlichkeiten, hervorragenden Künstlern, besonderen Büchern und liebevollen Gastgebern macht aus jeder Veranstaltung ein individuelles Erlebnis.

Für einige Lesungen in Köln gibt es noch Karten, die Sie unter www.kunstsalon.de erwerben können. Unsere Tipps: 

Lesung Nr. 12: Veit Heinichen mit seinem neuen Krimi „Borderless“ in der Fuhrwerkswaage
„Das italienische Krimi-As stellt eine neue Kommissarin vor: Action und Spannung garantiert“
Freitag, 14.6.2019 um 19.30 Uhr in Sürth

Lesung  Nr. 21: Chris Kraus mit „Sommerfrauen, Winterfrauen“ im Icon-Institute
„Der Filmregisseur und Entertainer gibt Eindrücke in das wilde Leben New Yorks in den 90er-Jahren“
Samstag, 15.6.2019 um 19 Uhr in Marienburg