Maibaum aufstellen- eine lange Tradition in Godorf 

Der April macht was er will …Sonne, Wind, Regen, Wärme, Kälte und viel zu lachen. Seit 26 Jahren stellen die Schützen in Godorf nun den Maibaum auf, doch so wie dieses Jahr war, war es noch nie. Im schönsten Sonnenschein trafen sich die Godorfer Schützen und ihre Gäste im Vereinsheim. Ein bunt geschmückter Kranz und ein Maibaum mit Liebe dekoriert, hieß es aufzustellen. Doch dann dunkle Wolken. Für die Schützen kein Problem- ein Festzelt sorgte für Schutz und ein kühles Kölsch für gute Stimmung. Wolken verzogen und Schützen wieder raus- stolz präsentierte sich in Windeseile der große Maibaum. „So schön wie dieses Jahr, war der Baum noch nie…“ und alle lachten – denn das sagen die Schützen von Jahr zu Jahr mit viel Freude.