Mit dem Forschungsmobil unterwegs im Naturerlebnisgarten

Warum haben Vögel Federn? Und wie kommt ein Regenwurm überhaupt vorwärts?

 Kinder sind neugierig und stecken voller Fragen. In einer Lernwerkstatt können sie erleben, dass es Spaß macht, selbstständig nach Antworten & Lösungswegen zu suchen.

Normalerweise ist eine Lernwerkstatt ein fest eingerichteter Raum. Doch hier in Finkens Garten wird die Natur selbst zur Lernwerkstatt für Kita- & Grundschulkinder. Werkzeuge und Materialien sind im eigens dafür gebauten Forschungsmobil und können direkt vor Ort genutzt werden.

Das Forschungsmobil kann mit bis zu drei thematisch sortierten Wunsch-Kisten (z.B. Boden, Insekten, Wiese) bestückt werden. „Fliegen lernen. Lernwerkstatt für alle Kinder“ ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) in Kooperation mit Boeing. Das Lernwerkstatt-Angebot für Kindergruppen beginnt 2021. Beratung im Vorfeld & Begleitung vor Ort durch eine pädagogische Fachkraft. Bei Interesse: Jenny Herling, Finkens Garten, 0173-88 95 185, jenny.herling@finkensgarten.org