Nachhaltige Verpackung und immer noch Suppenhühner!

Alaaf mitten im Karneval,

die Zahl, die jährlich an Einwegbechern laut Statistik im Müll landet, liegt bei schockierenden 100.000.000.000 (Trillion!)! Kaum vorstellbar! Schockt mich auch! Aber es gibt Abhilfe pünktlich zur Biofach, der weltgrößten Messe für Naturprodukte, die  kommende Woche Mittwoch in Nürnberg eröffnet. Dort stellt die Firma ecoffee einen Becher vor, der  zu 100% aus Bambus als nachhaltiger Ressource hergestellt wird und der absolut leicht ist. Ein natürlicher Mehrwegbecher in vielen bunten Farben, der für 10€ zu haben ist. Erhältlich in 2 Größen – 400ml und 340ml. Ich bestelle einige davon und gebe die gerne an Sie weiter, wenn auch Sie von diesem System Gebrauch machen möchten?! Eignet sich auch zum Verschenken!!

Weiterhin habe ich eine Alternative zu Alufolie, Frischhaltefolie und Backpapier anzubieten, die sich 1für 4-Papier  nennt. Compostella  ist ein Multitalent für die Küche, das statt Frischhalte-, Alu-, Einschlagfolie oder Backpapier zu verwenden ist. Ein völlig reines Papierprodukt ohne chemische Zusätze, fettdicht, hitzebeständig, atmungsaktiv und lebensmittelecht und kann nach Gebrauch auf den Kompost oder in die braune Tonne! Hergestellt aus 100% ungebleichter Zellulose aus Durchforstungsholz. Kostet 4,99€/Rolle.

Und erinnern möchte ich doch wieder an die Suppenhühner, die kommende Woche Donnerstag, 15.2. gegen Mittag geliefert werden! Danach gibt es bis November vom Hof Alpermühle keine Hühner mehr! Bestellen Sie gerne noch…

Rosenmontag ist zu – Ihnen einen schönen Karneval, wo auch immer und dann bis Dienstag! Morgen, Samstag, ist natürlich auch offen!!

Gruß von

Mechthild Posth
__________________ 

 

 

 

 

 

 

rabatula 
Naturkost mit Rabatt 
Ihn. Mechthild Posth 
Ritterstr.61a 
50999 Köln 
Tel.:02236 963982 
Fax: 02236 963983 
eMail: shop@rabatula.de 
www.rabatula.de