Oldtimer fahren und Traumautos zu Gesicht bekommen

Oldtimer fahren und Traumautos zu Gesicht bekommen

Liebevoll wird der Kotflügel gestreichelt, die Batterie geladen, das Öl kontrolliert und die Speichen der Reifen auf Hochglanz poliert. Auch wird sich die Sonne vom 28.8 in den Fahrzeugen spiegeln, wenn diese sich am Morgen auf dem Maternusplatz präsentieren und in eine gemeinsame Ausfahrt unter Gleichgesinnten starten. Gemeint sind Oldtimer und dieses ganz besondere Gefühl, wenn es nicht um Leistung, sondern um Schönheit geht. Die Bürgervereinigung Rodenkirchens freut sich schon sehr auf diesen Tag, denn eine Oldtimer-Ausfahrt ist immer etwas Besonderes. Viele wunderschöne alte „Schätzchen“ sind nämlich in unserem Stadtgebiet beheimatet und herzlich eingeladen. Es wird nicht um eine sportliche Leistung oder Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten gehen, sondern um eine Leidenschaft und die Klassiker der Vergangenheit. Die Sommerfahrt wird aus dem Herzen Rodenkirchen ins schöne Kölner Umland gehen und für die Teilnehmer sind viele kleine Highlights in die Tour eingebaut. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite www.buergervereinigung-rodenkirchen.de