Roberto Campione informiert: PUNKT 3: SAUBERKEIT UND SICHERHEIT Köln muss aufgeräumt werden und endlich wieder sicher für unsere Kinder sein! Zu viele Orte der Stadt sind vermüllt, unansehnlich oder wurden von der Stadtverwaltung aufgegeben. Die 48 No-Go Areas sind der traurige Beweis dafür, dass die Stadtverwaltung vielerorts nicht mehr durchgreifen kann oder möchte. Ich möchte die Stadtreinigung mit mehr Kapital und Ressourcen ausstatten, damit unsere Stadt jeden Tag aufs neue vollständig gereinigt wird. Unsere Bürger und die Besucher aus aller Welt sollen sich auf Kölns Straßen wieder wohl fühlen. In Zukunft soll sich jeder wieder sicher fühlen! UNTERSTÜTZT MEINE OB-KANDIDATUR 👉 https://bit.ly/3f3AGoh FOLGT MIR AUCH AUF FACEBOOK und INSTAGRAM 👉 instagram.com/robertofuerkoeln UND SCHREIBT MIR AUF WHATSAPP 👉 +49 176 30605591 ◾ www.robertocampione.de

kölnwahl #kölnwahl2020 #kölnwählt #rOBertofürköln #kölnkannmehr #einfachmalmachen #architektdeswandels #kölnbloggt