Roberto Campione informiert:

Ich freue mich sehr, dass Handelskümmerer Hans-Günter Grawe
und Vertreter der Kölner Interessengemeinschaften bei mir
in der Wahlkampflounge zu Gast waren.

Thema: Der 8-Punkte-Plan der Kölner IGs zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation von Einzelhandel und Gastronomie in Zeiten der Corona-Krise.

  1. Digitalisierungs-Offensive
  2. Mobilitäts-Paket
  3. Marketing-Kampagne
  4. Verkaufsoffene Sonntage
  5. Tag des Veedels
  6. Außengastronomie/ Warenplatzierung im Außenbereich
  7. Immobilien-Initiative
  8. Finanzielle Unterstützungen

Als Unternehmer und OB-Kandidat werde ich diese Punkte uneingeschränkt unterstützen! Der Austausch mit Inhabern von Immobilien und Vermietern ist enorm wichtig. Die Geschäftsleute und Clubbesitzer benötigen ständige Aufmerksamkeit!

UNTERSTÜTZT MEINE OB-KANDIDATUR https://bit.ly/3f3AGoh

FOLGT MIR AUCH AUF FACEBOOK UND INSTAGRAM instagram.com/robertofuerkoeln

UND SCHREIBT MIR AUF WHATSAPP +49 176 30605591

www.robertocampione.de ◾

kölnwahl #kölnwahl2020 #kölnwählt #rOBertofürköln #kölnkannmehr #einfachmalmachen #architektdeswandels #kölnbloggt