Ellie Wijman war mal wieder mit ihrer Kamera unterwegs und hat unzählige Fotos auf Facebook von diesem schönen Fest eingestellt.

Sommerfest der Öhs und alle sind gekommen.

Öhs, Reiter, Flägelskappen, die grosse Rodenkirchner (um nur einen Teil der Gesellschaften zu nennen) und alle Huh Hären mit ihren Damen füllten in Windeseile des Platz. Dazwischen Kinder die mit viel Freude im Karussell ihre Runden drehten, bevor sie mit bunten Gesichter in der Hüpfburg großen Spaß nachgingen. Das Sommerfest der Öhs in Rondorf ist immer etwas besonderes. Bodenständig, mit viel Herz und vor allem mit viel Geselligkeit, so könnte man es vielleicht gut umschreiben, denn bei diesem Sommerfest fühlen sich alle wohl. Überall stehen kleinere und größere Gruppen beieinander. Zu Beginn noch schön farblich sortiert, denn die meisten Vereine, Gesellschaften und Karnevalisten kommen in ihren Vereinsfarben und zeigen sehr deutlich, auch wir haben jetzt ein Poloshirt mit Aufschrift.

Doch diese Farbklecks vermischen sich schnell, sobald Ellie die offiziellen Fotos gemacht hat. Überall wird gelacht und erzählt. An den vielen Tischen wird geschlemmt, denn auch dafür sind die Öhs bekannt. Neben Kaffee und selbst gebackenen Kuchen gibt es immer einen Grillstand und ein Gericht aus der großen Paella -Pfanne.

Das Sommerfest der Öhs ist ein richtiges Dorffest, wo alle Menschen mit Freude zusammen kommen. Bei kühlem Kölsch merkt man hier schnell, bei dieser Veranstaltung sind sich die Gäste vertraut und bekannt und wenn Du das nicht bist, wird es schnell geändert.