Stadtteilgeflüster

Stadtteilgeflüster „Hast Du schon gehört ….“

In jedem Stadtteil wird getuschelt, in jedem Stadtteil gibt es Fragen, die man gerne beantwortet hätte, in jedem Stadtteil gibt es Neuigkeiten, die sich wie ein Lauffeuer verbreiten und in jeden Stadtteil gibt es Dinge, die geschehen und keiner weiß warum.

Es gibt Menschen, die treffen sich und helfen. Viele tun Gutes, aber keiner weiß es. Viele Menschen sind im Ehrenamt unterwegs – ohne die Beteiligung dieser Menschen läuft hier im Stadtteil nichts.

Es gibt aber auch Dinge im Stadtbild, worauf man gerne eine Antwort hätte. Warum zum Beispiel steht ein Grabstein am Feldrand oder warum heißt die Soretha , Soretha? Warum steht eine Kuh auf dem Balkon und ist es richtig, dass wir früher viele Windmühlen hatten? Warum sind in den Mauern am Rhein so viele ein Einkerbungen? Und was hat es eigentlich mit den Farben am Hochwasserpumpwerk Schönhauserstraße auf sich?

Es gibt so viel Unbekanntes in unseren Stadtteilen und dieses Unbekannte möchten wir gerne öffentlich machen. Wir würden uns freuen, wenn Sie Fragen stellen und uns Dinge zusenden, die Sie wissen, weil es Ihnen vielleicht Ihre Vorfahren erzählt haben.

Auch würden wir uns freuen, wenn Sie uns Fragen stellen, über Dinge, die Sie gerne erfahren möchten?  Auf mail@koelner-stadtteilliebe.de freuen wir uns auf Ihre Nachrichten .

Selbstverwaltete Wohnungslosenprojekt kann in Deutz fortgesetzt werden Die Mitglieder der Gruppe „Obdachlose mit Zukunft“ (OMZ) sind mit Unterstützung des Amtes für Wohnungswesen von dem besetzten Gebäude an der Bonner Straße in ein von der Stadt Köln bereitgestelltes Gebäude gezogen. Das selbstverwaltete Wohnungslosenprojekt kann für die nächsten zwei Jahre in der Gummersbacher Straße in Köln-Deutz fortgeführt […]

Weitere „Verstärkung“ für die Elektroflotte des Grünflächenamtes  Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen verfolgt seinen konsequenten Ausbau der Elektroflotte weiter und schafft einen neuen E-Schlepper für den Botanischen Garten an. Das Fahrzeug kostet rund 200.000 Euro, etwa die Hälfte des Betrages wird aus Fördergeldern des Verkehrsministeriums NRW finanziert. Der elektrisch betriebene Traktor wird im Botanischen […]

Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln bietet umfangreiche Informationen Auf den neuen Internetseiten www.fubrk.de oder www.familieundberuf-regionkoeln.de fasst das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln Informationen und weiterführende Links zu den Themen „Vereinbarkeit Familie, Pflege und Beruf“, „Personalentwicklung“ und „flexible Arbeitszeitmodelle“ schnell auffindbar zusammen.   Damit unterstützt Competentia Region Köln kleine und mittlere Unternehmen in der […]

Seit ab dem 2. November 2020 müssen gem. der dann gültigen Coronaschutzverordnung alleGastronomiebetriebe bis auf Weiteres schliessen. Jedoch ist ein AUßER HAUSVERKAUF von Speisen erlaubt – entweder zum liefern oder zum mitnehmen.Deswegen die eindringliche Bitte:Bestellt lokal – Unterstützt die Gastro des VeedelsAnbei findet ihr eine Liste aller Lokale, die einen solchen Service anbieten. Bitte nutzt […]

Ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden Geht es auch nicht ganz allein: Wer Pflegegeld bezieht und ausschließlich von Angehörigen, Freunden oder Bekannten versorgt wird, muss sich regelmäßig auch zu Coronazeiten beraten lassen. Die Verpflichtung gilt auch für Pflegegeldbezieher, die bis zu 40 % des Sachleistungsbetrages zur Finanzierung anerkannter Angebote zur Unterstützung im Alltag […]

Ein Danke an Feuerwehr und Rettungskräfte Die Feuerwehr und Rettungskräfte von Köln sind eine moderne, leistungsstarke Einheit, die 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, 365 Tage im Jahr für den Schutz der Kölnerinnen und Kölner sorgt. Ihnen heißt es einmal Danke zu sagen.210.000 Einsätze absolvierten sie 2019 laut dem Jahresbericht der Feuerwehr Köln […]

Der Lockdown legt nicht nur das öffentliche Leben lahm, sondern auch die Sportler von Rondorf  und Umgebung. Der TuS Rondorf hat sich entschieden, dass es trotz Lockdown weiter gehen muss. Der TuS Rondorf startete deshalb ab 11. Januar in den Gruppen mit einer ganzen Reihe von online-, Video- und live-Trainings. Die Übungsleitungen sind keine Vollprofis […]

Danke für´s Zuhören! – Seit 50 Jahren ein offenes Ohr für Kinder und Jugendliche Deutschlands älteste Hotline für Kinder und Jugendliche, das Kinder- und Jugendtelefon beim Kinderschutzbund Köln, feiert Jubiläum. Vor über 50 Jahren wurde beim Kinderschutzbund Köln ein für die Bundesrepublik wegweisendes Hilfeangebot für Kinder und Jugendliche auf den Weg gebracht – der „Notruf […]

Liebe Gemeindemitglieder, die Mitglieder des Pfarrgemeinderates (PGR) wünschen Ihnen ein frohes Neues Jahr, mit Zufriedenheit, Gesundheit und Gottes Segen. Die Corona-Pandemie hat in den letzten Monaten viele Bereiche unseres Lebens tiefgreifend verändert. Leider müssen wir auch die nächsten Monate mit der Einhaltung der Schutzmaßnahmenund Hygieneauflagen leben, um andere und uns selbst zu schützen. Daher können in unserer Kirchengemeinde weiterhin leider keine persönlichen Begegnungen stattfinden. Das bedauern wir sehr, weil wir […]

Franko Uzelac wird künftig nicht mehr für die Fortuna auflaufen. Der Abwehrmann wechselt mit sofortiger Wirkung zum Ligakonkurrenten Alemannia Aachen. Als Reaktion auf die defensiven Neuverpflichtungen im Winter, die bereits mit Hinblick auf die neue Saison getätigt wurden, hatte Uzelac um eine Freigabe für einen Wechsel gebeten. Diesem Wunsch ist der Verein nachgekommen.„Es fällt mir […]

50 IST IRGENDWIE DAS NEUE 30 In der Gesundheit stimmt das leider nicht. Ab 50 sollte man regelmäßig zur Vorsorge gehen. Mit den Jahren wird es immer wichtiger, denn das Risiko für bestimmte Krankheiten steigt. Ein Körpercheck sollte darum regelmäßig durchgeführt werden. Im Alter schrumpfen nämlich nicht nur die Muskeln, auch die Nierenleistung und die […]

Vorsorge mit 18 oft vergessen und mit 80 eine Selbstverständlichkeit Corona bringt die Menschen in vielerlei Art zum Denken. So fällt immer mehr Bürgern auf, wie wichtig eine gute Vorsorge ist. Gerade jetzt, wo wir alle zuhause bleiben, ist es die richtige Zeit, sich um diese Dinge einmal zu kümmern. So sollte jede Person über […]

Kölschgänger und das Brückengrün Gerne präsentieren wir, die Kölschgänger, euch heute wieder einen Gastbeitrag von Dorothee, wir wünschen euch viel Freude beim Lesen 🙂 Kölner Brückengrün Grün, grün, grün sind alle meine Kleider…. so wird es in einem Volkslied gesungen, auf Köln umgemünzt könnte man singen grün, grün, grün sind (fast) alle meine Brücken. Das […]

Smart Home ist Zukunft, Lebenserleichterung und Vision Das intelligente Zuhause ist nicht mehr ein Zukunftstraum, sondern längst Realität. Licht, Thermostate, Kameras, Sensoren und ferngesteuerte Hausgeräte gehören heute in jeden modernen Haushalt. Im gesamten Haus übernehmen immer mehr Automatik-Funktionen die Organisation, egal ob in der Küche, dem Wohnzimmer oder im Garten. Ein Internetkühlschrank, Bluetooth-Lautsprecher, der Wakeup-Light-Wecker […]

Es wird geklaut wie die RabenAuf einmal fallen sie auf, die weißen Zettel im öffentlichen Raum. Auch in den sozialen Netzwerken werden die Nachfragen immer mehr: „Wer hat mein Fahrrad gesehen, mein Auto, mein Wohnanhänger, mein Boot?“ Alles was rumsteht, glauben wohl manche Menschen, ist einfach zum Mitnehmen da.So fiel mir in Zollstock ein Aushang […]

Wir laden zur DIGITALEN SPRECHSTUNDE im Kölner SüdenTeilnahme bitte Mail an „sprechstunde-ov2@gruenekoeln.de“ Mittwochs von 18:00 – 20:00 Uhr << Mit diesem digitalen Format stehen die GRÜNEN nun auch in Corona-Zeiten regelmäßig den Bürgerinnen und Bürgern als Ansprechpartner für die verschiedenen kommunal- oder parteipolitischen Anliegen zur Verfügung. Die Sprechstunde erfolgt auf einer digitalen Videoplattform.Für die Teilnahme […]

Let´s play. Euch fällt die Decke auf den Kopf?Ihr braucht dringend kreativen Input?Schauspiel soll auch im Lockdown ein Teil eures Alltags sein?Ihr braucht ein Highlight in der Woche? Dann haben wir genau das richtige Angebot für euch: Onlineworkshops. Wir haben uns mit online-erfahrenen Theaterpädagog:innen ausgetauscht unsere Dozent:innen weitergebildet und einen Online-Kursplan aufgebaut. Ab sofort könnt […]

„Asset Protection“ (zu Deutsch: Vermögensschutz) bezeichnet die rechtlich zulässigen Vorgehensweisen, sein Vermögen generationsübergreifend vor Zugriffen durch Dritte etwa im Rahmen einer Haftung, einer (drohenden) Insolvenz oder auch der Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen zu schützen. Unter diesem Gesichtspunkt ist ein wesentliches Ziel, die Haftung bzw. den Haftungszugriff zu verhindern und dadurch mindestens eine Haftungsreduzierung und besser noch […]

Alle Jahre wieder Übertragung von Vermögenswerten auf Familienmitglieder Gerade zu Weihnachten ist es eine gute Gelegenheit, eine besondere Schenkung vorzunehmen und seine Liebe zum Ausdruck zu bringen. Insbesondere im Rahmen einer Familienpool-Gesellschaft ist die kontrollierte und sukzessive Übertragung von Vermögenswerten unter Ausnutzung der entsprechenden Steuerfreibeträge („vorweggenommene  Erbfolge“) zugleich eine effektive Möglichkeit, sein Privatvermögen bei einer […]

Arbeitskreis ruft Kölns Grundschulen zur Terminvereinbarung für 4. Klassen auf Alle Grundschulen in Köln haben auch im Jahr 2021 wieder die Möglichkeit, sich mit ihren vierten Schulklassen an der Verkehrssicherheitskampagne „Toter Winkel“ zu beteiligen. Der Arbeitskreis „Sicherheit im Straßenverkehr“, an dem unter anderen Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Köln und der Polizei beteiligt sind, der ADACNordrhein […]

Köln am Rhein: Wer läuft denn da oder besser, wer streckt sich da so athletisch als wenn es alles nichts wäre? Ich bleibe fasziniert stehen und beobachte den drahtigen älteren Mann bei seinen Übungen. Es ist Heinz Weisbarth und ich durfte den deutschen Kunst- und Turmspringer kennenlernen. Schnell kommen wir ins Gespräch. Seit über 60 […]

„Ich bin die rechte Hand des Bezirksbürgermeisters“ Das Rodenkirchener Bezirksrathaus ist nicht nur ein gewöhnliches Bürogebäude. Es sollte gerade in einer gelebten Demokratie vielmehr eine Art Begegnungsplatz aller Bürgerinnen und Bürger sein. Sämtliche darin enthaltenen Bereiche sollten durchlässig, offen, transparent und eine ortsnahe Versorgung der Bürger*innen beim Kontakt mit der Verwaltung sicherstellen – also ein […]

Durch einen Unfall oder eine plötzliche Erkrankung kann es passieren, dass wir uns nicht mehr artikulieren können. Dann wird es oft brenzlig. Darum haben immer mehr Menschen in der Geldbörse eine Infokarte des Hausarztes und zuhause einen Notfallpass, Notfallkontakte, einen Medikamentenplan, eine Patientenverfügung usw., um es im Ernstfall für Retter möglichst einfach zu machen und […]

Helfende Hände… Corona, Quarantäne, Risikoperson… jetzt werden helfende Hände mehr gebraucht wie je zuvor. Im Frühjahr war es unglaublich, eine regelrechte Solidaritätswelle ging durch die Stadt, um gefährdeten Menschen (Vorerkrankte und ältere Menschen) beizustehen. Einkaufen, Hunderunde und Unterstützung im Alltag – viele Menschen halfen sich gegenseitig. Jetzt im Winter wird es noch wichtiger, da die […]

Digitaler Tag der Offenen Tür an derJohannes-Gutenberg-Realschule! Am kommenden Samstag, 16.Januar 2021 findet – ausnahmsweise digital – die diesjährige Informationsveranstaltung für die Eltern und Kinder der 4. Klassen statt. Um 11.00 Uhr als Video-Meeting!Infos und Zugang auf der Homepage unter www.jgs.koeln

Im Kölner-Süden hat sich eine neue Gemeinschaft gebildet, die Vereine in der Altgemeinde miteinander verbindet.Ein erstes gemeinschaftliches Projekt ist die kunterbunte Veedel- und Zochfahne die den Fastelovend em Veedel symbolisch darstellen sollen.Auf vielen bunten Konfettis präsentieren sich die Vereine als große Gemeinschaft und „halten die Fahne hoch“ für den #Fastelovend em Veedel.„Setzt ein Zeichen für […]

Streit mit dem Nachbarn? Auseinandersetzungen mit Handwerkern? Probleme zwischen Bauherr und Architekt? Streit in der Familie, zwischen Erben? Trennung, Scheidung? Ärger am Arbeitsplatz, Probleme im Team? Die Aufzählung ließe sich nahezu unbegrenzt fortführen. Eine erprobte Methode, diese mannigfaltigen Konflikte zu lösen, bietet die Mediation (nicht Meditation). Es handelt sich um eine Form der Kommunikation, bei […]

Eingereicht von Jutta Schmitz Stunksitzung 2010: Woodstock in Köln-ZollstockDieses Video ansehen auf YouTube.

Pflege und Betreuung in Pandemiezeiten Die Budgets der Pflegekasse stehen immer zur Verfügung und sorgen für eine wichtige Entlastung aller pflegenden Angehörigen Für die meisten Menschen war es ein anstrengendes Jahr. Vor allem Angehörige, die dementiell veränderte oder chronisch kranke Menschen zu Hause pflegen, werden durch ihre Sorge um diese stark belastet. Viele pflegende Angehörige […]

Hans-Jürgen Greve ist nicht nur der Erbauer der Bücherschränke, die sich mittlerweile über ganz Deutschland verbreiten, er ist auch der Mann, der an die Zukunft der Tiny Häuser glaubt. TINY HOUSE ist der neue Trend. In den letzten Jahren hat sich eine regelrechte Bewegung um die so genannten Minihäuser entwickelt und es werden zusehend immer […]

Tobias Volckmann ist quasi der Netzwerker für Senioren im Ort. Seine Arbeit ist vielfältig und konzentriert sich nicht nur auf einzelne Bereiche. Mit dem Förderprogramm „Miteinander und nicht allein“, welches vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW unterstützt wird, möchte er, dass Matthias Pullem Haus als einen wichtigen Mittelpunkt im Quartier verankern. […]

BETREUUNGSDIENST BAUM DES LEBENS INFORMIERT – Anerkennung als Beratungsstelle mit nachgewiesener pflegefachlicher Kompetenz – Beratungsbesuch nach § 37 Absatz 3 SGB XI Wer Pflegegeld bezieht und ausschließlich von Angehörigen, Freunden oder Bekannten versorgt wird, muss sich regelmäßig beraten lassen. Die Verpflichtung gilt auch für Pflegegeldbezieher, die bis zu 40 Prozent des Sachleistungsbetrages zur Finanzierung anerkannter […]

Die Bürgervereinigung Rodenkirchen lädt ein zum digitalen Bürgertreff zum Thema „Corona und Psyche“ am Mittwoch, 13. Januar 2021 um 19.30 Uhr. Beim Bürgertreff geht es um die allgegenwärtigen psychischen Belastungen durch die Corona-Krise. Als Experten haben wir Dr. Christian Prüter-Schwarte, Chefarzt für Psychiatrie und Psychotherapie an der LVR-Klinik Köln-Porz und Mitglied der Bürgervereinigung eingeladen. Zoom-Zugangslink: […]

Aufruf der WISÜ:Für unser neues Angebot „Hilfe bei Aufgaben im Home-Schooling“ während der coronabedingten Schulsituation suchen wir gebrauchte, aber noch voll funktionstüchtige Laptops. Vielleicht haben Sie oder habt Ihr ja ein Gerät zu Hause stehen, das keiner mehr wirklich braucht. Wir würden uns freuen!Ellen Behnke und Monika Wilke WiSü-Orgateam Bitte Nachricht an info@wisue.de oder telefonisch […]

Der digitale Bürgertreff mit Manfred Giesen, neuer Bezirksbürgermeister im Stadtbezirk Rodenkirchen, traf auf große Resonanz. Am Abend des 7. Januars waren rund 80 Gäste an 72 Bildschirmen dem Zoom-Bürgertreff der Bürgervereinigung Rodenkirchen zugeschaltet. Trotz der großen Teilnehmerzahl war eine gute Diskussion möglich. Die Rede-Disziplin war ausgezeichnet. Da nicht alle Themen, die Bürger des Bezirks Rodenkirchen […]

Ortsverband Rodenkirchen der GRÜNER lädt ein Wir laden die Bürger*innen der Veedel im Kölner Süden herzlich einzur DIGITALEN SPRECHSTUNDE Mittwochs von 18:00 – 20:00 Uhr << Mit diesem Schritt ins digitale stehen die GRÜNEN nun auch in Corona-Zeiten regelmäßig den Bürgerinnen und Bürgern als Ansprechpartner für die verschiedenen kommunal- oder parteipolitischen Anliegen zur Verfügung. Die […]

Präventionsmaßnahmen, die Spaß machen In den vergangenen Jahren hat die sportliche Gesundheitsförderung zunehmend größeres Interesse gefunden. Ein Personal-Trainer, eine Ausgleichsportgruppe, ein individuelles Sportkonzept und ein breit aufgestelltes betriebliches Gesundheitsmanagement waren bis zur Coronakrise in so manchen Wochenplan integriert. Denn Sport ist nicht nur Spaß, für viele Menschen ist Sport lebenswichtig. Denn 70 % aller Krankgeiten […]

Der neue Trend Ich besuche dann mal meine Oma und mache ihren Garten Man kann ja von der neuen Jugend heute halten, was man will, doch eins machen sie auf jeden Fall super, sie schauen hin statt weg und haben die Friedhofskultur für sich entdeckt. Friedhöfe sind nämlich grüne Oasen und nicht nur Orte für […]

En Rudekirche ben ich jo gään. Luuter wann ich et Kapellche sin, muss ich grielaache. Wigg üvver 1000 Johr Historie steche allein ein däm Kirchche. De Gägend öm et eröm läd för en Promenad un noch mih för en Rass en. Rudekirche weed Bergisch Rudekirche es jo no eesch zick 1975 e Stöck vun der […]

Bis 31. März 2021 können Mittel beantragt werden Aktivitäten zur Bewältigung der Folgen der Corona-Krise bereitgestellt. Die Frist zur Beantragung der Gelder ist nun bis zum 31. März 2021 verlängert worden.   Kölner Freiwilligenagenturen, Nachbarschaftsinitiativen und Vereine können weiterhin bis zu 500 Euro beantragen, wenn sie im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zusätzliche Ausgaben bei der […]

„Nur zesamme sin mer Fastelovend – Mer looße üch nit allein” Karnevalsszene zeigt sich solidarisch: Unterstützung für in Not geratene Bühnenarbeiter, Roadies, Fahrer, Karnevalskünstler, Tanzgruppen und Spielmannszüge Prominente Unterstützung unter anderem von Cat Ballou, Höhner, Klüngelköpp, Miljö, Guido Cantz, Jupp Menth, Martin Schopps, Bernd Stelter, Volker Weininger Starkes Signal der Kölner Karnevalsszene: Für durch die […]

Stadt und Uniklinik Köln untersuchen Ausbreitung der Corona-Virus-Infektion Bisher sind in Köln 27.060 Corona-Fälle bekannt. Der Frage, ob es tatsächlich jedoch schon weitaus mehr Infizierte gab, gehen nun das Gesundheitsamt der Stadt Köln und die Uniklinik Köln im Rahmen der „Cologne Corona Surveillance Studie“ (CoCoS) nach. Diese epidemiologische Studie untersucht die Ausbreitung der Corona-Virus-Infektion durch […]

Nach wie vor können sich Brautpaare in Köln das Ja-Wort geben. Ab Montag, 11. Januar 2021, wird der Lockdown bundesweit verschärft, sodass alle terminierten standesamtlichen Trauungen auch in Köln mit erneuter Einschränkung der Personenzahl stattfinden werden. Neben dem Brautpaar und der Standesbeamtin oder dem Standesbeamten sind nur noch eigene, im selben Haushalt lebende Kinder zur […]

„Süße Zitronen“ – kompetenter Ansprechpartner für Familien mit Handicap Sponsoren und Spenden ermöglichen kostenloses Angebot des gemeinnützigen Kölner Vereins Wird beim eigenen Kind eine Behinderung oder Beeinträchtigung festgestellt, stehen Familien oft vor großen Herausforderungen. Nicht nur die psychische Belastung ist in einer solchen Situation enorm, sondern auch zahlreiche Fragen bürokratischer, organisatorischer und medizinischer Natur verschärfen […]

Hörgeräteträger leben seit der Maskenpflicht mit echten Herausforderungen, denn leider verheddern sich die wichtigen Hörhilfen mit den Maskenbändern und werden zunehmend beim Absetzen des Corona- Schutz unbemerkt aus dem Ohr gezogen und sind weg. Das ist sehr ärgerlich und schlussendlich teuer. Die Hörakustiker Klee und Schmidt aus Köln- Rondorf sind innovativ geworden und haben aus […]

Ab jetzt können Sie Weihnachtsbäume am Abfuhrtag neben die Restmüll- oder Biotonne an den Grundstücksrand stellen, natürlich abgeschmückt. Sollte der Baum eine Länge von max. 2 m überschreiten, zerkleinern Sie diesen bitte. Natürlich könnt Sie den Baum auch zu einer Weihnachtsbaum-Sammelstelle in eurer Nähe bringen. Alle Infos findet ihr auf der Internetseite: https://www.awbkoeln.de/gruenschnitt/weihnachtsbaum/?fbclid=IwAR3ID6vYGL5rrmzQP0x5n_Ezn0FJ_BrIFgKuEHCdQIGXcXez8RXuuDMUBoc

Literamus – der Verein zur Förderung der Stadtteilbibliothek Rodenkirchen hat nicht nur vor Jahren deren Schließung verhindert, er sorgt auch immer wieder für überraschende Impulse. Im Oktober, als die Bibliothek noch ein bisschen ging, hatte das Kreativteam eine Idee: Warum nicht Lieblingsbücher online vorstellen und zur Ausleihe bereitstellen lassen? Gesagt, getan. Kaum waren die ersten […]

Eigentlich … sollte am 4. Januar eine ungewöhnliche Karnevalsausstellung starten – im Friseursalon Ralph Schwalbach auf der Luxemburger Straße 285b – wo schon viele Kunstereignisse stattgefunden haben – und wo ich 2019 anlässlich einer solchen Aktion eine Wand bemalte… Die Wand ist immer noch zu sehen –   der Salon ist natürlich derzeit geschlossen.  Aber… die Ausstellung […]

Wanderbaumallee kommt nach Zollstock Am kommenden Sonntag, den 10.1.2021 soll die Wanderbaumallee von Raderberg nach Zollstock umziehen. Der Allgemeine Bürgerverein Köln – Zollstock wird die Patenschaft übernehmen. Dazu Ulrich Bauer, 1. Vorsitzender: “ Wir freuen uns sehr die Wanderbaumallee von unseren Freundinnen und Freunden von RaderbergundThal e. V. übernehmen zu können.  Wir haben uns kurzfristig für den Standort vor den Zollstock Arkaden […]

„Asset Protection“ (zu Deutsch: Vermögensschutz) bezeichnet die rechtlich zulässigen Vorgehensweisen, sein Vermögen generationsübergreifend vor Zugriffen durch Dritte etwa im Rahmen einer Haftung, einer (drohenden) Insolvenz oder auch der Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen zu schützen. Unter diesem Gesichtspunkt ist ein wesentliches Ziel, die Haftung bzw. den Haftungszugriff zu verhindern und dadurch mindestens eine Haftungsreduzierung und besser noch […]

Stadt und Polizei appellieren an Bürgerinnen und Bürger Rücksicht zu nehmen. Aufgrund der Corona-Pandemie findet das diesjährige Silvester unter besonderen Vorzeichen statt.  Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker und Polizeipräsident Uwe Jacob bitten alle Bürgerinnen und Bürger Silvester nur im engsten Kreis zu verbringen, die aktuell geltenden Coronaschutzmaßnahmen zu beachten und aufeinander Rücksicht zu nehmen.   Oberbürgermeisterin […]

Das Fahrrad boomte im Corona-Jahr. Nie wurden mehr Fahrräder verkauft als 2020, nie entdeckten so viele Menschen das Radfahren neu für sich, als während der Pandemie. Dennoch zieht der Fahrradclub ADFC eine ernüchterte Bilanz. ADFC-Vizebundesvorsitzende Rebecca Peterssagt: „Eigentlich stehen alle Zeichen auf Grün für den Radverkehr. Immer mehr Menschen wollen im Alltag das Auto gern häufiger […]

Wir danken für die Unterstützung und den guten Start in 2020.Rechtzeitig für Silvester vorbestellen unter02236 / 33 64 000Wir wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr ! René Petras MietwagenserviceAn der Wachsfabrik 150996 Köln02236 / 33 64 000info@mietwagenservice-rodenkirchen.dewww.mietwagenservice-rodenkirchen.de mietwagen #weihnachten #service #limousine #mercedes #mercedesbenz #silvester #neuesjahrneuesglück #neu #gutenrutsch #renepetras #renepetrasmietwagenservice #2021 #2020 #chauffeur #chauffeurservice #limousinenservice […]

Besuchen Sie die Krippen in Rondorf, Meschenich, Godorf und Immendorf.Zudem: Herzliche Einladung zum Gebet und der Möglichkeit des Kommunionempfangs an der Krippe der Kirchen Heilige Drei Könige,St. Blasius und St. Servatius, jeweils von 14.30 Uhr – 15.30 Uhr. Heilige Drei Könige: 28.12.20 – 30.12.20 u. 04.01.21 – 06.01.21 St. Blasius: 28.12.20 – 30.12.20 u. 04.01.21 […]

Warum haben Vögel Federn? Und wie kommt ein Regenwurm überhaupt vorwärts? Kinder sind neugierig und stecken voller Fragen. In einer Lernwerkstatt können sie erleben, dass es Spaß macht, selbstständig nach Antworten & Lösungswegen zu suchen. Normalerweise ist eine Lernwerkstatt ein fest eingerichteter Raum. Doch hier in Finkens Garten wird die Natur selbst zur Lernwerkstatt für Kita- […]

Zum digitalen Bürgertreff mit Manfred Giesen, dem neuen Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Rodenkirchen, lädt die Bürgervereinigung am Donnerstag, 7. Januar 2021 um 19.30Uhr ein.Manfred Giesen wurde am 9.11.20 von der Bezirksvertretung zum neuen Bürgermeister gewählt. Bereits seit 2004 sitzt er für die Grünen in der Bezirksvertretung Rodenkirchen. Dort waren bisher seine Aufgabenfelder der Fraktionsvorsitz sowie die […]

Sozial engagiert im Veedel Ehrenamt ist keine Arbeit, die bezahlt wird. Es ist Arbeit die unbezahlbar ist. In unseren südlichen Stadtteilen können wir sehr froh sein, Ehrenamt wird hier noch großgeschrieben. Hier gibt es ganz wunderbare Menschen, die Dinge einfach tun, ohne darauf bedacht zu sein, dass für sie selbst etwas dabei herumkommt, sie handeln ohne Erwartung an eine Gegenleistung. Wertschätzung, Achtung […]

Nach langen und intensiven Gesprächen haben das designierte Dreigestirn und des Festkomitee Karneval der Altgemeinde Rodenkirchen entschieden, dass eine Vorstellung und eine Proklamation in der kommenden Session 2021 nach Möglichkeit stattfinden soll.Trotz der aktuellen unklaren Situation, abgesagter Veranstaltungen undausgefallener Karnevalszüge wollen wir hiermit insbesondere den Menschen, diedurch die sicherlich notwendigen Vorschriften einsam sind ein Stück […]

Stadt Köln ruft Betreuende auf, zeitnah Einwilligungen abzugeben. Ab dem kommenden Sonntag, 27. Dezember 2020, startet auch in Köln die langersehnte Impfung gegen Covid-19. Zu Beginn werden in den Pflegeheimen die Bewohnenden als auch die Mitarbeitenden geimpft.   Seit dem 22. Dezember 2020 liegen nunmehr alle erforderlichen Informationen über den neuen Impfstoff vor, so dass […]

Pflege und Betreuung in Pandemiezeiten Die Budgets der Pflegekasse stehen immer zur Verfügung und sorgen für eine wichtige Entlastung aller pflegenden Angehörigen Für die meisten Menschen war es ein anstrengendes Jahr. Vor allem Angehörige, die dementiell veränderte oder chronisch kranke Verwandte zu Hause pflegen, werden durch ihre Sorge um diese stark belastet. Die erneut steigenden […]

Gerade in der Corona-Krise bedeutet der Alltag für viele Menschen echte existenzielle Not. Der Mangel an den zum täglichen Leben notwendigen Gütern zwingt sie, sich zwischen Heizen, Kochen und Backen zu entscheiden. Viele Menschen leben direkt in unserer Nachbarschaft die eine Unterstützung benötigen. Aus diesem Grund hat das Kinder- und Jugendzentrum Menschen unter der Leitung von Frau Azbiye Kokol eine weitere Care […]

Gerade in der Corona-Krise bedeutet der Alltag für viele Menschen echte existenzielle Not. Der Mangel an den zum täglichen Leben notwendigen Gütern zwingt sie, sich zwischen Heizen, Kochen und Backen zu entscheiden. Von Armut betroffene Menschen leben direkt in unsererNachbarschaft. Aus diesem Grund hat das Kinder- und Jugendzentrum Menschen unter der Leitung von Frau Azbiye […]

Jedes Jahr zu Weihnachten lädt Azbiye Kokol, Leiterin des Kinder- und Jugendzentrum Meschenich, mehr als 150 Kinder und Jugendliche zu einer Weihnachtsfeier ein. Höhepunkt dieser Veranstaltung ist ohne Zweifel der Moment, in dem Wünsche erfüllt und Geschenke überreicht werden. Aufgrund der Pandemie musste in diesem Jahr auf Vieles verzichtet werden. Nicht aber auf die Freude zu Weihnachten. Bereits der Anblick […]

Die wachsende Entwicklung der Corona-Pandemie führt wieder zu erheblichen Kontaktbeschränkungen. Dies trifft besonders alte Menschen in den Pflegeeinrichtungen. Die Einsamkeit ist gerade in der Weihnachtszeit für die alten Menschen in den Einrichtungen besonders schwer zu ertragen. Der Rotary-Club Köln Rodenkirchen-Riviera hat sich in diesem Jahr eine besondere Aktion zu Weihnachten ausgedacht und packt Weihnachtstüten für […]

Hörgeräteträger leben seit der Maskenpflicht mit echten Herausforderungen, denn leider verheddern sich die wichtigen Hörhilfen mit den Maskenbändern und werden zunehmend beim Absetzen des Corona- Schutz unbemerkt aus dem Ohr gezogen und sind weg. Das ist sehr ärgerlich und schlussendlich teuer. Die Hörakustiker Klee und Schmidt aus Köln- Rondorf sind innovativ geworden und haben aus […]

RheinEnergie informiert: Köln-Rodenkirchen: Arbeiten am Stromnetz in der Sürther Straße Die RheinEnergie arbeitet in der Zeit von Montag, 21. Dezember2020, bis Freitag, 8. Januar2021, an Stromleitungen in der Sürther Straße im Kölner Stadtteil Rodenkirchen. Die Arbeiten finden in Höhe des Gebäudes mit der Hausnummer 199 statt.Während der Arbeiten sind der Geh-und der Radweg zusammengelegt. Der […]

Zuhören heißt es nicht direkt für unsere Kunden, sondern zuerst für uns selbst. Nur mit einer eingehenden Bestandsaufnahme, zielgerichteten Tests und der Abfrage von Alltag & Verhaltensweisen findet man die optimale Hörlösung. Dafür nehmen wir uns Zeit und auch mehrere Termine für die Anpassung und Optimierung Ihres Hörerlebnisses. Sprechen Sie uns an – wir hören […]

Kostenloser Online-Zugang für die Stadtbibliothek Köln während des Lockdowns Alle Einrichtungen der Stadtbibliothek Köln sind seit Mittwoch, 16. Dezember 2020 und noch bis mindestens einschließlich Sonntag, 10. Januar 2021, geschlossen. Trotzdem sind die vielfältigen digitalen Angebote der Stadtbibliothek natürlich weiterhin von zuhause aus nutzbar. Das gilt auch über die Weihnachtsfeiertage und zwischen den Jahren – […]

Am Freitag fand ein ganz besonderes Charity-Projekt statt. Wir Schmuckstückchen durften der Senioren-Lebensmittelausgabe Gremberger Treff e.V., gemeinsam mit dem Beiratsvorsitzenden der Kölner Tafel, Herrn Harald Augustin an die dortige Leiterin, Frau Lorscheid, mehr als 250 liebevoll verpackte Weihnachtspakete der Schmuckstückchen übergeben. Als weitere Überraschung hatten unsere Präsidentin Rüya Gazez-Krengel, unsere Schatzmeisterin Alexandra Dahlhaus und Damen […]

„Asset Protection“ (zu Deutsch: Vermögensschutz) bezeichnet die rechtlich zulässigen Vorgehensweisen, sein Vermögen generationsübergreifend vor Zugriffen durch Dritte etwa im Rahmen einer Haftung, einer (drohenden) Insolvenz oder auch der Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen zu schützen. Unter diesem Gesichtspunkt ist ein wesentliches Ziel, die Haftung bzw. den Haftungszugriff zu verhindern und dadurch mindestens eine Haftungsreduzierung und besser noch […]

Streit mit dem Nachbarn? Auseinandersetzungen mit Handwerkern? Probleme zwischen Bauherr und Architekt? Streit in der Familie, zwischen Erben? Trennung, Scheidung? Ärger am Arbeitsplatz, Probleme im Team? Die Aufzählung ließe sich nahezu unbegrenzt fortführen. Eine erprobte Methode, diese mannigfaltigen Konflikte zu lösen, bietet die Mediation (nicht Meditation). Es handelt sich um eine Form der Kommunikation, bei […]

BETREUUNGSDIENST BAUM DES LEBENS INFORMIERT – Anerkennung als Beratungsstelle mit nachgewiesener pflegefachlicher Kompetenz – Beratungsbesuch nach § 37 Absatz 3 SGB XI Wer Pflegegeld bezieht und ausschließlich von Angehörigen, Freunden oder Bekannten versorgt wird, muss sich regelmäßig beraten lassen. Die Verpflichtung gilt auch für Pflegegeldbezieher, die bis zu 40 Prozent des Sachleistungsbetrages zur Finanzierung anerkannter […]

Das Gymnasium Rodenkirchen beteiligte sich auch in diesem Jahr an der Weihnachtsaktion „Fröhliche Weihnachten für alle“ der Kölner Tafel. Bereits zum 14. Mal organisierte sie die Spendenaktion für bedürftige Kölnerinnen und Kölner. Somit war die Zeit vom 7. bis zum 10. Dezember am Gymnasium Rodenkirchen eine besondere: Neben dem schön geschmückten Weihnachtsbaum wurden mit der […]

Wird beim eigenen Kind eine Behinderung oder Beeinträchtigung festgestellt, stehen Familien oft vor großen Herausforderungen. Nicht nur die psychische Belastung ist in einer solchen Situation enorm, sondern auch zahlreiche Fragen bürokratischer, organisatorischer undmedizinischer Natur verschärfen die ohnehin schon sehr angespannte Lage. Allein einen Überblick über die Angebote der Krankenkassen und Behörden zu erhalten, kann eine […]

Stimm-Werkstatt Konzert Nikolausfest Rodenkirchen 5.12.2010Dieses Video ansehen auf YouTube.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Nachbarinnen und Nachbarn, es gibt etwas Neues im Kölner Süden, konkret im Stadtteil Köln Sürth. Das Quartiersbüro Sürth soll gemeinsam mit Ihnen neue Räume und Möglichkeiten schaffen. Gerade für ältere Menschen sollen neue Wege der Teilhabe und des Austausches entstehen. Der demographische Wandel ist in Deutschland im vollen Gang, […]

••• Musikalischer Adventskalender ••• Jeden Wochentag um 18.00 Uhr erschallt für10 Minuten aus dem Kopfgebäude am Maternusplatzein kleiner musikalischer Gruß. Jeden Tag wechselne Künstler(z.B. 15.12. Stefan Knittler / 22.12. Ludmilla) Ein Event der Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen.

Für den beginnenden Advent hat sich das Team des Bürgerhauses Stollwerck in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen: Die komplette Südfassade des Gebäudes wird als Adventskalender gestaltet und beleuchtet. Den Startschuss für diese Aktion gibt Bezirksbürgermeister Andreas Hupke am Montag, 30. November 2020, gegen 19 Uhr.Das Bürgerhaus Stollwerck ist eines der größten Bürgerzentren in Deutschland. […]

Die KVB hat die Aufgabe, ihre Fahrgäste sicher, pünktlich und komfortabel ans Ziel zu bringen. Dies soll auch in den Wintermonaten gewährleistet werden. Dafür ist die KVB wieder gut aufgestellt: Die verschiedenen Maßnahmen des Winterdienstes sollen dazu beitragen, den Betrieb auch bei Eis und Schnee sicher zu stellen. Das Konzept entspricht demjenigen der vergangenen Jahre. […]

BETREUUNGSDIENST BAUM DES LEBENS INFORMIERT – Anerkennung als Beratungsstelle mit nachgewiesener pflegefachlicher Kompetenz – Beratungsbesuch nach § 37 Absatz 3 SGB XI Wer Pflegegeld bezieht und ausschließlich von Angehörigen, Freunden oder Bekannten versorgt wird, muss sich regelmäßig beraten lassen. Die Verpflichtung gilt auch für Pflegegeldbezieher, die bis zu 40 Prozent des Sachleistungsbetrages zur Finanzierung anerkannter […]

Oberbürgermeisterin Reker ehrt kölsches Original mit Eintrag ins Gästebuch Ludwig Sebus feierte am 5. September 2020 seinen 95. Geburtstag. Der Krätzchensänger, Komponist und Texter ist seit den frühen 1950er Jahren eine prägende Persönlichkeit des Kölner Karnevals und des kölnischen Brauchtums insgesamt. Den ersten Hit hatte der gelernte technische Kaufmann Sebus 1954 / 55 mit „Jede […]

Jubiläumsfeier und Regionaltreffen für Netzwerk-Schulen als digitales Angebot Das größte Schulnetzwerk in Deutschland „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Bundesweit gehören 3330 Schulen dem Netzwerk an. In NRWgibt es knapp 1000 „Courage-Schulen“, davon 38 in Köln. Diese Grund- und weiterführenden Schulen und Berufskollegs in der Stadt zeigen explizit Haltung […]

Hier unsere Speisekarte „to go“ Speisen to goGroßer gemischter Salat7,90 €Salat mit Putenbrust11,90 €Salat mit Ziegenkäse14,90 €Zwei Frische Bratwurst mit Sauerkraut und Püree.10,90 €Himmel und Ääd10,90 €Schnitzel Wiener Art mit Pommes und Salat.11,90 €Schnitzel Zigeuner Art mit Pommes und Salat.13,90 €Schnitzel Jäger Art mit Pommes und Salat13,90 €Fettuccine mit Scampi in Hummersoße13,90 €Schweinshaxe ca. 1,3 […]

Liebe Gäste,mit Wirkung vom 02.11.2020 müssen wieder alle Restaurants schließen. Das Für und Wider wurde genug diskutiert. Jetzt muss wieder gehandelt und nicht gehadert werden. Für uns ist und war aufgeben nie eine Option und deswegen holen Sie sich doch ein bisschen HÖHN nach Hause. Die HÖHNs@home Speisekarte erhalten Sie als Anlage. Sollten sie irgendwelche […]

Lastenräder erweitern Umweltverbund Donk-EE verbindet komfortable Verkehrsteilnahme mit nachhaltigem Klima- und Umweltschutz Die elektrischen Lastenräder des Sharing-Anbieters Donk-EE sind nun in der KVB-App enthalten. Wer wissen möchte, wo das nächstgelegene E-Lastenrad zur Ausleihe bereitsteht, findet dort alle E-Lastenräder inklusive aktueller Informationen zu deren Verfügbarkeit. Wer über die KVB-App Donk-EE-Kundin bzw. -Kunde wird, darf sich zudem […]

Immer noch gibt es auch in unserer Nachbarschaft Menschen, denen das Nötigste zum Leben fehlt. Woche für Woche kommen Menschen zu uns in der Ev. Kirchengemeinde Köln Zollstock und bekommen eine Tüte mit Lebensmitteln – ein Paket Nudeln, ein paar Konserven, eine Packung Reis und auch mal ein Pfund Kaffee oder eine Tafel Schokolade. Hilfsbedürftige […]

Liebe Schwestern und Brüder, Ihr Pfarrer Oliver J. Mahn informiert… die Corona-Pandemie hat uns weiter fest im Griff. Die Fallzahlen steigen und seit Ende der Woche ist auch Köln mit einem Inzidenzwert von über 50 ein sogenanntes “Risikogebiet”. Entsprechend musste die Stadt neue Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie verabschieden. Detailliert nachzulesen sind die Beschlüsse im […]

Ihr Meisterbetrieb – seit über 55 Jahren im Kölner Süden Wir beraten Sie umfassend und kompetent bei der Wahl Ihres Fußbodenbelags. Durch unsere langjährige Erfahrung, sind wir in der Lage neu und alt zu verbinden. Wir leben und lieben unser Handwerk und können eine Vielzahl von Stammkunden unser eigen nennen, denn unser Ziel ist Zufriedenheit. […]

Ein eigenes Musical für Köln Mit „Himmel und Kölle“ schreibt das Erfolgsautoren-Duo Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob der Domstadt ihr eigenes Musical auf den Leib – voller bissigem Humor und mit Gefühl.  Von der frommen Provinz in die sündige Großstadt: Der Kulturschock trifft den naiven Jung-Pfarrer Elmar direkt bei seiner Ankunft auf der Domplatte mit […]

Neuer Kommandant Die KG Köln-Rodenkirchen von 2014 e.V. wählte auf Ihrer Mitgliederversammlung am 06.10.2020 Ihren neuen kommissarischen Kommandanten. Nach langer Vorbereitung und stetiger strenger Beobachtung aller geltenden Maßnahmen rund um Corona konnte am gestrigen Abend die ordnungsgemäße Mitgliederversammlung der KG stattfinden. Erstmals fand diese in den Räumlichkeiten des Festkomitee Kölner Karnevals auf dem Maarweg statt. […]

Deutsches Brotinstitut e.V. informiert: ine verbreitete Meinung besagt: „Brot kann zu Blähungen und Verdauungsproblemen führen“. Dies wurde jetzt durch aktuelle Untersuchungen der Universität Hohenheim relativiert. Demnach treten diese Probleme nur dann auf, wenn das Brot sehr schnell hergestellt wurde. Brot ist ansonsten wesentlich bekömmlicher als vielfach angenommen. Die Forscher sowie die an den Untersuchungen beteiligen […]

Der Kunstmeilen-Katalog zur 18. KUNSTMEILE ist fertig und wird gerade gedruckt. Digital zu blättern unter: treffpunkt-rodenkirchen.koeln/kunstmeile-2020

Letztes Wochenende waren wieder unsere lieben Ehrenamtlerinnen Emma Schickram, Sandra Frey und Wissam Marouf in ganz Meschenich unterwegs und haben an den Haustüren Kuchenstücke & Grußkarten an die Senioren verteilt. Außerdem haben Angela Neeb und Anne Merkenich ein Ständchen an der St. Blasius Kirche aufgebaut, damit direkt nach dem Gottesdienst auch spontane Senioren noch eingeladen […]

Stadt Köln ruft zur Teilnahme auf – Umfrage des ADFC gestartet Der Fahrradclub ADFC lädt derzeit gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bundesweit Radfahrerinnen und Radfahrer dazu ein, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Auch die Stadt Köln unterstützt die Aktion und ruft die Kölnerinnen und Kölner dazu auf, bis […]

Professionelle Unterstützung für Eltern der Kölner Viertklässler Im Herbst bietet das Team des Schulpsychologischen Dienstes der Stadt Köln Infoabende an Grundschulen und bei zentralen Veranstaltungen zum Übergang von der Grund- zu einer Weiterführenden Schule an, um Eltern in ihrer Entscheidungskompetenz zu stärken. Coronabedingt stellt der Schulpsychologische Dienst diese Informationen und Hilfestellungen digital zur Verfügung. Zudem stehen Fachkräfte […]

Elektromobilität gewinnt zunehmend an Attraktivität – die aktuellen Zahlen zu den Neuzulassungen deuten auf eine wachsende Beliebtheit von Elektrofahrzeugen hierzulande hin, aber auch der Außenhandel damit nimmt zu. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, stieg im Jahr 2019 die Menge der gehandelten Elektrofahrzeuge gegenüber dem Vorjahr deutlich an. So wurden 99 000 neue Elektrofahrzeuge im vergangenen […]

Ein eigenes Musical für Köln Mit „Himmel und Kölle“ schreibt das Erfolgsautoren-Duo Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob der Domstadt ihr eigenes Musical auf den Leib – voller bissigem Humor und mit Gefühl.  Von der frommen Provinz in die sündige Großstadt: Der Kulturschock trifft den naiven Jung-Pfarrer Elmar direkt bei seiner Ankunft auf der Domplatte mit […]