Störungen bei Kindern und Jugendlichen

Oftmals leiden Kinder und Jugendliche unter Störungen, die durch Probleme in der Familie, der Schule oder für das Kind bzw. den Jugendlichen gravierende Erlebnisse hervorgerufen werden. Dies können z. B. die Trennung der Eltern, der Tod eines geliebten Menschen oder andere Situationen sein, in denen Kinder Hilfe und Beistand brauchen.

Die Folgen äußern sich in einer Vielzahl von möglichen Störungen wie zum Beispiel: Ausschläge, Asthma, Bettnässen, Allergien, Erröten, Nagelkauen Stottern und Polten, Tics und vieles mehr.

Bei dieser Therapie ist es ungemein wichtig, dass die Eltern mit in das Therapie-Coaching einbezogen werden. Denn meistens sind die Probleme des Kindes in ihrem unmittelbaren Umfeld entstanden.

Mit einem sanften Hypnose-Coaching kann der Auslöser erkannt und meistens ein normales Verhalten wieder hergestellt werden.

Einzelsitzung ca. 90 Min. 170,00 €

Hierbei handelt es sich um eine nichtmedizinische Maßnahme (Coaching) im Rahmen der Gesundheitsvorsorge

Rechtliches Alle hier aufgeführten Anwendungen sind nichtmedizinischer Art und ersetzen keinesfalls den Arztbesuch, den Besuch beim Heilpraktiker oder Psychotherapeuten. Alle Anwendungen sind weder medizinisch noch psychotherapeutisch. Ich gebe keine Diagnose oder kein Heilversprechen ab. Unterbrechen Sie niemals laufende Behandlungen beim Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker, oder unterlassen Sie einen dort notwendigen Besuch.

 

Galina Fuchs

http://www.hypnosecoaching-koeln.de

Hypnose-Coaching

Rondorfer Hauptstraße 30–32

50997 Köln-Rondorf

 

Kontakt

Telefon: +49 (0) 2233 398760

Telefax: +49 (0) 2233 394957

E-Mail: hypnosecoaching-koeln@web.de