TAG DER FORTS

Erleben Sie am 6. Juni die Festungen digital. Auch in diesem Jahr ist es möglich, mit dem digitalen Entdeckertag zu eigentlich  öffentlichen,  aber bisher ungezeigten und versteckten Orten zu gelangen. Dabei gewinnt man auch völlig neue Perspektiven zur Stadt. „Was ist das eigentlich, was da im Grüngürtel steht?“ fragt sich so mancher.  In dem achtstündigen Programm gibt es unglaublich viel über die Kölner Festungswerke und deren verborgenen Relikte im Stadtgrün zu erfahren. Die digitalen Führungen und Liveberichte sind nicht nur für Menschen interessant, die ans Haus gefesselt sind, sondern auch für jeden, der sich mit Stadtgeschichte und  Abenteuern vor der eigenen Haustür befasst. Suchen Sie sich einfach Ihre Lieblingsprogrammpunkte heraus – und klicken sich am 6. Juni unter www.tag-der-forts.de in die Forts ein.