Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Bürgervereinigung Rodenkirchen bietet im Mai verschiedene kostenlose Veranstaltungen an

11. Mai @ 00:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 00:00 Uhr am 13. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 00:00 Uhr am 11. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 00:00 Uhr am 9. Mai 2019

Die Bürgervereinigung Rodenkirchen bietet im Mai verschiedene kostenlose Veranstaltungen an und sucht helfende Hände für die Bepflanzung der Beete am 11.5.

1)
Frieda Kratzbürste wieder auf Tour in Rodenkirchen – Kinderlesung am 9. Mai 2019

Zu einer Lesung für Kinder ab sieben Jahren lädt die Bürgervereinigung Rodenkirchen im Rahmen des Kulturfrühlings ein. Rüdiger Bertram, Schriftsteller und Filmemacher aus der Südstadt in Köln, liest für Leseanfänger aus seinem Buch „Frieda Kratzbürste und ich“.

In der Geschichte geht es um die siebenjährige Anna, die manchmal etwas schüchtern ist. Aber sie hat ihre mutige Puppe Frieda Kratzbürste, die sich was zutraut.  Als sie von Marie zum Kindergeburtstag eingeladen wird, weiß sie nicht recht, ob sie sich freuen soll. Frieda – so heißt Annas Stoffpuppe – ist sich hingegen absolut sicher: Geburtstage sind super. Denn Frieda hat vor nichts Angst, sie ist selbstbewusst, aufmüpfig und vorlaut. Da ist es manchmal ganz gut, dass nur Anna hören kann, was Frieda den lieben langen Tag so von sich gibt.
Das Kinderbuch mit seinen vielen farbigen Illustrationen eignet sich besonders für Leseanfänger in den ersten beiden Klassen der Grundschule.

Die kostenlose Lesung findet statt am Donnerstag, 9. Mai 2019 um 16.30 auf dem Maternusplatz in Köln-Rodenkirchen am Bücherschrank, bei Regen im Bistro Walterscheidt (Maternusstraße 6, 50996 Köln).

Fotovermerk: Rüdiger Bertram (Foto: Claudio Di Lucia)

2)
Führung durch den Forstbotanischen Garten: Rhododendren und Tiere am 13.5.19

Der Forstbotanische Garten ist im Frühjahr ein besonderes Naturerlebnis. Die Bürgervereinigung Rodenkirchen lädt zu einer kostenlosen Führung am Montag, 13. Mai 2019 um 14.30 Uhr ein. Die Teilnehmer haben Gelegenheit, sich die blühende Rhododendronschlucht anzusehen, die mit ihren hunderten verschiedenen Arten einen leuchtenden Blütenteppich in allen Schattierungen von Rosa, Blauviolett, Weiß und Gelb bildet. Auch die japanische Abteilung mit Azaleen ist sehenswert, ebenso wie die Baumartenvielfalt mit Mammutbäumen und die Tierwelt (mit den gar nicht schüchternen Pfauen, exotischen Vögeln und anderen Wildtieren). Ulrich Hensel von der städtischen Forstverwaltung wird die Führung leiten und auch über die Geschichte des Forstbotanischen Gartens berichten. Neben geschichtlichem und botanischem Wissen gibt der Förster während der Führung auch Tipps zur Pflanzung und Pflege von Gehölzen im eigenen Garten.

Treffpunkt: 14.30 Uhr am Unterstellpilz am Haupteingang im Forstbotanischer Garten, Führung ca. 1,5 Stunden, festes Schuhwerk empfohlen, keine Kosten.

Anmeldung über die Homepage https://www.buergervereinigung-rodenkirchen.de/ erforderlich.

3) Bürger wollen bunte Beete – Pflanzaktion in Rodenkirchen am 11.5.19

Am Samstag, 11. Mai 2019 bittet die Bürgervereinigung Rodenkirchen um Mithilfe beim gemeinsamen Bepflanzen der Beete. Gemeinsam werden die Beete rund um der Bushaltestelle „Rathaus“ mit Sommerblumen bepflanzt. Die Blumenbeete in der Straßenmitte werden von einem Gärtner von Grund auf neu anlegen. Mitzubringen ist lediglich eine kleine Pflanzschaufel.
Treffpunkt: Vor dem Rathaus in Köln-Rodenkirchen am Samstag, 11. Mai 2019 um 11 Uhr.

Details

Datum:
11. Mai
Zeit:
00:00

Veranstalter

Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V.
Telefon:
02236 62293
E-Mail:
info@buergervereinigung-rodenkirchen.de
Website:
http://www.buergervereinigung-rodenkirchen.de

Details

Datum:
11. Mai
Zeit:
00:00

Veranstalter

Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V.
Telefon:
02236 62293
E-Mail:
info@buergervereinigung-rodenkirchen.de
Website:
http://www.buergervereinigung-rodenkirchen.de