Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

JAZZSCHAF INC.

3. Mai @ 20:00

JAZZSCHAF INC. 3. MAI 2019

Normalerweise sind Schafe sehr bequeme Tiere. Nicht jedoch die Musiker von Jazzschaf Inc. Ihre erste größere Tour führt sie östlich ihrer Stallungen nach Leipzig, in das polnische Krakow, nach Berlin und zuguterletzt in das beschaulicheKleinmachnow, eben an jene Orte, wo das Gras grün und nahrhaft ist.Die Musiker der Jazzschaf Inc. lernten sich im Umfeld der Kölner Szene kennen, wo sie auch bald anfingen, gemeinsam zu spielen. Nachdem sie ihre ersten Auftritte absolviert haben, entstand so der Wunsch nach einer festen Band, welche die Eigenkompositionen der einzelnen Mitglieder, als auch Stücke aus dem Jazz-Idiom spielen.Die Kompositionen der Bandmitglieder sind verwurzelt in einer Tradition des Post-Bop, nehmen jedoch außerdem Elemente verschiedenster folkloristischer Musikstile in sich auf und erschaffen auf diese Art und Weise eine Klangpalette,welche trotz der tradierten Besetzung des Quintetts individuell klingt.Marvin Frey (tp) studierte in Maastricht und spielte im Bundesjazzorchester, ebenso wie Philipp Schittek (trb), welcher in Essen an der Folkwang-Hochschule studierte. Weiterhin besteht die Rhythmusgruppe der Band aus dem eingespielten Trio Niklas Roever (p), Victor Gelling (b) und Felix Ambach (dr), welche an der HfMT in Köln studieren.The Musicians of „Jazzschaf Inc.“ first met in the local scene of Cologne, wherethey soon started playing together. After absolving their first gigs, the wish for a steady band started growing, in which they could play their own compositions, aswell as classics from the great American songbook.The compositions of the band members are rooted in a tradition of post-bop. Taking elements of countless folkloristic music styles in the mix, the musicianscreate a sound palette, which sounds unique even in the traditional context of ajazz-quintet.Marvin Frey (tp) studied in Maastricht and played in the Federal Youth Jazz Orchestra of Germany (BuJazzO).Philipp Schittek (trb) recently finished his studies at the Folkwang University in Essen and also played in the Federal Youth Jazz Orchestra of Germany.Niklas Roever (p) is currently studying in Cologne, where, despite being there for not too long, he already set up a reputation for himself.Victor Gelling (b), originally from Berlin, came to Cologne for his studies at the music university. He received concert prices and a soloist-price at the federal competition for young people „jugend jazzt“.Felix Ambach (dr) studies in Cologne aswell with Prof. Jonas Burgwinkel. He is currently a member of the federal youth jazz orchestra of germany and did win countless prices in competitions such as „jugend jazzt“.

Philipp Schittek – trb
Marvin Frey – tp
Niklas Roever – p
Victor Gelling – b
Felix Ambach – dr

Details

Datum:
3. Mai
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Salon de Jazz
Severinskloster 3a
Köln-Südstadt, 50678
+ Google Karte
Website:
http://www.salondejazz.de

Details

Datum:
3. Mai
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Salon de Jazz
Severinskloster 3a
Köln-Südstadt, 50678
+ Google Karte
Website:
http://www.salondejazz.de