Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Liederabend mit Max Erben: Jiddische Lieder

17. November @ 18:30

Mittwoch, 17. November 2021 | 18:30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr)
Liederabend mit Max Erben: Jiddische Lieder
Dieses Jahr werden 1700 Jahre jüdisches Leben (#2021JLID) in Deutschland gefeiert. Die Bürgervereinigung beteiligen sich mit einer musikalischen Veranstaltung an diesem Festjahr. Max Erben singt jiddische Lieder mit Gitarrenbegleitung. Mit seinem Programm „Amól is gewesen“ [Einmal ist gewesen] knüpft Erben an die Tradition des jiddischen Kabaretts an. In lockerer Folge wechseln sich Lieder ab mit witzigen und liebenswerten auf Jiddisch vorgetragenen Anekdoten. Ort: Kölner Ruderverein von 1877 e.V. (Barbarastr. 47-49, 50996 Köln-Rodenkirchen). Einlass ab 18 Uhr. Dann können Gäste Speisen und Getränke bestellen. Auf der Speisekarte bietet der Koch einige Gerichte aus der jüdischen Küche an. Anmeldung über die Bürgervereinigung Rodenkirchen https://www.buergervereinigung-rodenkirchen.de/

Details

Datum:
17. November
Zeit:
18:30

Veranstaltungsort

Kölner Ruderverein von 1877 e.V.
(Barbarastr. 47-49, .
Köln Rodenkirchen, 50996
Google Karte anzeigen

Details

Datum:
17. November
Zeit:
18:30

Veranstaltungsort

Kölner Ruderverein von 1877 e.V.
(Barbarastr. 47-49, .
Köln Rodenkirchen, 50996
Google Karte anzeigen